Montag, 20. Januar 2020, 01:43:00

Cotswolds Distillery: Kommando zurück

Glenallachie for whic

Am Freitag berichteten wir über den Beginn der Produktion in der englischen Cotswolds Distillery und bezogen uns auf einen Artikel in Harpers Wine & Spirit. Unsere Leserin Petra Milde war sehr überrascht und kommentierte unseren Newsbit – ihr Besuch dieser Brennerei lag keine sechs Wochen zurück, zu dieser Zeit deutete noch nichts auf einen baldigen Start. Washbacks, Stills und weitere Teile der Einrichtung fehlten noch. Kurzerhand fragte sie bei Daniel Szor, dem Gründer dieser Brennerei, nach. Er schickte ihr zwei Fotos für ihren Blog meinwhisky.com, die den jetzigen Stand dokumentieren. Zwar sind einige Teile der Einrichtung mittlerweile eingetroffen (so z.B. die Stills), doch einiges fehle auch noch – vermutlich ist der Bericht von Harpers auf ein Missverständnis zurückzuführen. Wenn es in der nächsten Zeit wie geplant weiter geht, soll im September mit der Produktion begonnen werden können. Dann berichten wir über die Aufnahme der Produktion in der Cotswolds Distillery halt nochmal.

Das Gelände der Cotswolds-Destillerie. Fotorechte bei Petra Milde.
Das Gelände der Cotswolds-Destillerie. Fotorechte bei Petra Milde.

Unsere Partner

JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podacsts der Woche (163)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Wallpaper: Der Hafen von Kyleakin/Skye

Die Hafenstadt am östlichen Ufer der Isle of Skye - ein malerischer Flecken...

Whiskyfun: Angus verkostet Grains, Malts und Blended Malts

Die ganze Bandbreite der Whiskykunst - acht Schotten, ein Ire und ein Neuseeländer...

Fremde Federn (80): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Fünf neue Abfüllungen von West Cork Distillers: Die Cask Collection

Fünf neue Abfüllungen von West Cork Distillers kommen in den nächsten Wochen auf den Markt - wir haben die Details

Beam Suntory spendet AU$500.000 für Opfer der australischen Buschbrände

Auch Diageo hat bereits für das australische Rote Kreuz gespendet

Arbikie Distillery exportiert in Zukunft auch in die USA

Die Brennerei ist damit bereits in 15 Ländern vertreten...

Vinexpo & IWSR Drinks Market Analysis: Whisky wächst +7,9% bis 2023

Das Geschäft mit dem Whisky wird sich laut den Prognosen immer mehr nach Asien verlagern...

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X