Sonntag, 23. Februar 2020, 02:18:13

Jetzt noch mitmachen: Handsignierten Miltonduff 1981 Adelphi gewinnen!

Amrut Top of Site

Der 20. Februar 2013 war der erste Tag mit News in einer ununterbrochenen Reihe hier auf Whiskyexperts, die sich bis heute lückenlos und täglich fortsetzt. Morgen in einem Jahr sind wir also sozusagen ein Jahr alt.

Um dieses erste Jubiläum mit Ihnen zu feiern, verlosen wir eine Kostbarkeit des unabhängigen Abfüllers Adelphi – einen einundreißigjährigen Miltonduff aus dem Jahr 1981, natürlich eine Einzelfassabfüllung in Fassstärke, ungefärbt und nicht kühlfiltriert. Noch dazu ist diese Flasche von Alex Bruce (Sales & Marketing Director Adelphi) und Charles MacLean (der weltbekannte Whiskyautor und -experte hat das Fass ausgewählt) handsigniert. Und nur noch heute und morgen können Sie mitmachen!

adelphi3

Der Miltonduff 1981 ist 1 von nur 247 Flaschen, 31 Jahre gereift im Fass-Nr. 5077, ein Refill-Ex-Bourbon-Fass. Die Farbe ist blass gold wie bei einem Sauvignon Blanc, ein klares Indiz dafür, dass das Holz nicht dominiert und der Brennerei-Charakter während der Reifung erhalten blieb.

Miltonduff ist bei Blendern sehr begehrt und daher eher selten als Single Malt erhältlich, egal, in welchem Alter. Zumeist wandert er in Ballantine’s Blends. In der Nase findet man  etwas Obst, Honig und Kerzenwachs – eher zurückhaltend und nobel.  Süß und zart ist er im Mund, mit einer schönen Textur, auch bei seiner natürlichen Stärke deckt der Alkohol nichts zu. Wasser verändert die Aromen nicht, aber es erhöht die Süße und Komplexität im Mund.

Ein Whisky den man schon alleine auf Grund seines Alters und seiner Seltenheit genießen sollte – aber vor allem deshalb, weil er eine sehr schöne „alte“ Charakteristik aufweist.

adelphi2

Und wie kommen Sie nun zu dieser ganz besonderen Flasche? Nun ganz einfach: Indem Sie bei unserem Gewinnspiel mitmachen. Ab sofort bis 20. Februar 2014.

So können Sie diese Flasche gewinnen:

  1. Falls Sie es noch nicht sind, werden Sie bitte eingetragener Benutzer auf unsere Webseite.
  2. Beantworten Sie bitte folgende Gewinnfrage: Wie heisst die von Adelphi neu gebaute Destillerie: a) Glen Gould  b) Adnamurchan  c) Ben Gurion (für alle, die sich nicht sicher sind: Einfach diesen Artikel hier vom 22. Juni aufmerksam lesen)
  3. Die richtige Antwort schicken Sie gemeinsam mit Ihrem Usernamen auf Whiskyexperts ab sofort an folgende email:contest@whiskyexperts.net 

Unter allen richtigen Antworten, die uns bis 20. Februar 2014, 23:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit erreichen, ziehen wir den Gewinner der handsignierten Flasche.

Teilnahmebedingungen:

Am Wettbewerb kann jeder mitmachen, der in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt und das 18. Lebensjahr vollendet hat. Der Wettbewerb läuft ab sofort bis 20. Februar 2014, 23:59 Uhr. Der Gewinner wird am 21. Februar auf unserer Webseite bekanntgegeben. Der Wettbewerb findet unter Ausschluß des Rechtsweges statt – es kann dazu kein Schriftverkehr geführt werden. Mitarbeiter von Whiskyexperts sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. 

 

Viel Vergnügen und viel Erfolg beim Mitmachen!

Ihr Whiskyexperts-Team

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Whiskyfun: Angus verkostet Abfüllungen der Old & Rare Show in London

Zehn besondere Abfüllungen von der kommenden Raritätenmesse in London...

Fremde Federn (85): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Noch bis Sonntag: Gewinnen Sie drei exzellente indische Whiskys aus der Paul John Distillery in Goa

Mit dem Bremer Spirituosen Contor den Paul John Peated Select Cask, den Paul John PX Select Cask und den Paul John Oloroso Select Cask gewinnen!

Ad Gefrin Distillery: Nötige Abbrucharbeiten vor dem Bau haben begonnen

Die vorbereitenden Bauarbeiten für das über 10 Millionen Pfund teure Projekt südlich der schottischen Grenze kommen gut voran...

Waterford Distillery: Open Day & Inaugural Bottling Launch – 1st Cuvée: Pilgrimage

Am 25. April veröffentlicht die irische Brennerei von Mark Reynier ihren ersten Single Malt - aber nur wer persönlich kommt, bekommt ihn auch.

Serge verkostet: Clynelish in zehnfacher Ausführung und aus zwei Destillerien

Insgesamt zehn Abfüllungen sind es diesmal, die Serge Valentin in seiner neuesten Session verkostet, und sie stammen aus Clynelish und Clynelish. Da...

Ab heute in UK: Longrow Red 13yo

Die Rotweinfässer für ihn stammen diesmal aus Chile. Tasting Notes im Artikel.

PR: Neu bei irish-whiskeys.de – Fercullen 18 Jahre Single Malt

Diese Abfüllung, von Master Distiller Noel Sweeney persönlich ausgesuchten First Fill Bourbonfässern, ist auf 5000 Flaschen limitiert

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X