Donnerstag, 20. Februar 2020, 12:32:23

Neu ab 1. Februar: Yamazaki Sherry Cask 2016 (mit Tasting Notes)

Der Nachfolger des laut Jim Murray weltbesten Whiskys 2014 wird mit nur 5000 Flaschen weltweit aufgelegt

Amrut Top of Site

Die Chance, einen davon zu bekommen, ist nicht gerade groß, denn vom für 1. Februar angekündigten Yamazaki Sherry Cask 2016 werden weltweit nur 5000 Flaschen abgefüllt werden. Chief Blender Shinji Fukuyo hat den Whisky nach eigenem Bekunden nicht für Anfänger kreiert, sondern für fortgeschrittene Liebhaber von Yamazaki Whiskys – der Whisky soll seine Stärken in subtilen Noten ausspielen.

Der Nachkomme des 2014 als weltweit bester Whisky in Jim Murray’s Whisky Bible ausgezeichnete japanische Single Malt wird mit 48% abgefüllt und in den USA 300 Dollar pro Flasche kosten. Wie viele Flaschen nach Deutschland kommen werden und wann das sein wird, haben wir noch nicht in Erfahrung bringen können, aber die Tasting Notes des Whiskys, für den bis zu 25 Jahre alte Fässer verwendet wurden, haben wir für Sie bereits übersetzt:

Farbe: Dunkles Braun, eine reichhaltige und dekadente natürliche Sherry-Farbe
Nase: Rosinen, sonnengetrocknete Tomaten, Nelken, Kakao
Gaumen: Reichhaltig, süß und sauer zugleich, Schokolade mit Haselnüssen
Finish: Lang, bittersüß, sauer

321213

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Ardbeg Blaaack – für ultimative Fans

20 Jahre Ardbeg Committee und eine neue Committee-Abfüllung

PR: Vive la France! – Bellevoye Whisky gibt es jetzt auch in Deutschland

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert ab sofort vier französische Triple Malts

Das neue Scotch Bonnet-Fass soll Angel Share deutlich reduzieren

Die schottische Firma präsentiert die Ergebnisse eines 42-monatigen Vergleichstest

Serge verkostet: Balblair im Time Warp

Zwei Abfüllungen aus unterschiedlichen Jahrzehnten

Ardbeg stellt morgen Committee-Release von Ardbeg Blaaack vor

Im englischsprachigen Raum tauchen die ersten Infos auf - die offizielle Ankündigung für Deutschland folgt morgen.

Whisky Auctioneer bricht mehrere Weltrekorde mit Verkauf des ersten Teils der Gooding-Sammlung

Unter den versteigerten Whiskys auch ein Macallan, der über 1 Million Dollar erzielte

Neu: Midleton Very Rare Silent Distillery Collection Chapter One für € 38.500,-

Diese Abfüllung ist die erste aus sechs geplanten - und wahrscheinlich die jüngste von ihnen!

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X