In einem Übersichtsartikel auf The Spirits Business Ende Mai dieses Jahres kündigte die Arbikie Distillery (hier unsere Artikel dazu) für Ende dieses Jahres die erste Veröffentlichung ihres dreijährigen Whiskys an. Und weil man dort etwas anders und innovativ arbeiten will, wird dies kein kein Single Malt, sondern technisch gesehen ein Single Grain sein – nämlich ein schottischer Rye.

Jetzt nun ist das Label für diese Abfüllung auf der us-amerikanischen TTB-Datenbank aufgetaucht. Der Rye ist die erste offizielle Veröffentlichung von Whisky aus der Brennerei im Osten Schottlands, wie schon erwähnt, drei Jahre alt und ohne Kühlfiltrierung und ohne Farbstoffe mit 46% abgefüllt. Insgesamt hat man 1200 Flaschen produziert, die man wohl auf die wichtigsten Märkte aufteilen wird. Am Etikett ist zusätzlich zur Flaschenanzahl auch „Cask 01“ angegeben – wie diese beiden Angaben dann zusammenspielen, ob das mehrere Fässer sind oder wie auch immer, wird man wohl noch sehen müssen.

Angekündigt ist übrigens im Juni auch noch ein Rye im us-amerikanischen Stil, aber dessen Release soll später erfolgen.

Hier jedenfalls einmal die Etiketten der Abfüllung mit zusätzlichen Infos:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf.