Sonntag, 26. Januar 2020, 00:36:54

PR: Wiener Rösthaus & Whiskydestillerie Haider präsentieren den 1. Whiskykaffee Österreichs

Coffee meets Whisky. Zwei Welten. Ein Genuss!

Glenallachie for whic

Gestern präsentierten in Wien das Wiener Rösthaus und die Whiskydestillerie Haider den 1. Whiskykaffee Österreichs. Darüber informiert uns heute eine Presseaussendung, die wir mit Ihnen hier ungekürzt teilen:

Für den 1. Whiskykaffee Österreichs wurden die Rohkaffee-Bohnen aus Indien in einem Holzfass, das mit einer RARE Selection-Abfüllung des Dark Single Malt J.H. der Destillerie Haider veredelt wurde, gelagert und nach Wiener Tradition geröstet.

Früher wurde Rohkaffee oft auch in alten Rum-, Whisky- oder Weinfässern transportiert. Während der langen Reisen per Segelschiff, von den Ursprungsländern nach Europa, reifte der Rohkaffee und nahm die Aromen der alten Barriquefässer an. Diese natürliche Aromen-Infusion wurde nun vom Wiener Rösthaus zusammen mit der preisgekrönten
1. österreichischen Whiskydestillierie Haider wiederbelebt und neu interpretiert. 

Die Bohnen des Monsooned Malabar-Kaffee reifen in einem Fass, das mit RARE Selection Dark Single Malt J.H. getränkt wurde. Durch diese schonende Behandlung entfalten sich die Geschmackskomponenten der beiden Spitzenprodukte und ergänzen sich in perfekter Harmonie. Nach ausreichender Reifezeit im Fass wird der trockene Rohkaffee im Wiener Rösthaus schonend bei maximal 220° C geröstet.

„Dieser weiche und würzige Spezialitäten-Kaffee besticht durch ausgeprägt nussig-schokoladige Noten. Er nimmt die Aromen des Whiskys besonders gut auf und harmoniert wunderbar mit dem herben Karamell des intensiven Whiskys“, sind sich Silvia Maino und Helmut Brem vom Wiener Rösthaus einig. „Der Röstkaffee eignet sich hervorragend als Espresso. Das Zusammenspiel von Kaffee, Whisky und Holz garantiert eine Aromenvielfalt, die Kenner begeistern wird.“

„Dass Whisky nicht nur pur oder in Cocktails ein Genuss ist, wissen wir schon lange. Aber verarbeitet zum Whiskykaffee ist er auch für uns ein Novum und hat uns neue Geschmackerlebnisse beschert“, so Jasmin Haider-Stadler von der Whiskydestillerie Haider. „Unsere RARE Selection Dark Single Malt ist in gebrauchten Süßweinfässern gelagert, wodurch sie eine fruchtige Süße bekommt, die sich optimal mit den kräftigen Aromen des Kaffees ergänzt“.

1. Whiskykaffee Österreichs

Edler Spezialitätenkaffee aus Indien, getränkt mit einer RARE Selection-Abfüllung des Dark Single Malt J.H. der Destillerie Haider, gereift im Holzfass und geröstet nach Wiener Tradition.

Geschenks- und Weihnachtsedition bestehend aus:

  • Holzbox
  • 125g Whiskykaffee und
  • 0,1l Rare Selection Dark Single Malt Whisky J.H.

Preis: € 42,50

Erhältlich:

Wiener Rösthaus, Tigergasse 33, A-1080 Wien sowie online unter www.wienerroesthaus.at

Whisky-Erlebniswelt, 3664 Roggenreith 3 sowie online unter shop.roggenhof.at

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Neu: Craigellachie Exceptional Cask 39yo

Um diese Abfüllung kaufen zu können, sollten Sie den Flughafen London Heathrow besuchen. Und sie können mit dem Kauf einen Luxus-Schottlandurlaub gewinnen.

Fremde Federn (81): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogge

Whiskyfun: Angus verkostet 4x Laphroaig aus 1993

Mit diesem Tasting versucht Angus eine Vermutung zu untermauern, die mit einem besonderen Jahrgang bei Bowmore zu tun hat

Bauantrag für Moffat Distillery mit positiver Empfehlung der Behörden

Das ist noch nicht die Genehmigung an sich, aber die Behörden scheinen keine Hindernisse für deren Erteilung zu sehen.

Neu von Berry Bros. & Rudd: Ronnie’s Reserve – sieben Abfüllungen (1968-1995) aus der Speyside

Die insgesamt sieben Abfüllungen können ab morgen in London oder über den Onlineshop bezogen werden - Link im Artikel

Neu: Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest

Eine Veröffentlichung in Deutschland ist nicht explizit erwähnt - in Irland wird er um rund € 310 zu haben sein

PR: Chinese New Year mit Top-Bartender Jerry Guo aus Peking im „The Birdyard“ (mit Rezepten)

Bartender Jerry Guo mixt seine Chivas Regal Festtagsdrinks für die WienerInnen

WA: Wie das Klima den Whisky verändert – und sechs Abfüllungen, die das zeigen

Whisky ist ein verfeinertes Naturprodukt - und so haben Faktoren aus der Natur wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit großen Einfluss auf den Geschmack

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X