Samstag, 19. September 2020, 13:54:00

Serge verkostet: Caol Ila 50yo und andere

Der Älteste begeistert - aber auch alle anderen Abfüllungen gefallen

Wee Beastie AUT

Gestern kündigte Gordon & MacPhail zwei neue Whiskys in der Serie ihrer Private Collection an – darunter war auch der älteste jemals abgefüllte Caol Ila. Heute nimmt Serge Valentin dies zum Anlass, den Caol Ila 50yo, diesen Methusalem unter den Caol Ilas, zu verkosten, und zwar in der Begleitung von einigen anderen Whiskys aus der Inselbrennerei.

Wer Serge kennt der weiß, dass er ein gewisses Faible für die Islay Destillerie nicht verleugnen kann und will und in der Regel die konstant hohe Qualität der Abfüllungen von dort lobt. Und auch diesmal sind die Wertungen meist sehr hoch – astronomisch sogar für den alten Caol Ila.

Eine kleine Anmerkung zum ersten der verkosteten Whiskys, ein Whisky aus einem Octave-Fass von Duncan Taylor. Der unabhängige Abfüller hat Serge auch eine Probe des Whiskys vor der „Octavisierung“ mitgesendet – und Serge fand die Ausgangsversion eine Spur besser, weil klarer und frischer, aber er zeigt auch durchaus Verständnis dafür, dass Leute die gefinishte Version mehr schätzen können. Wäre interessant, das auch als „normaler Konsument“ nachvollziehen zu können, finden wir…

Hier jedenfalls die Resultate der Verkostung von heute:

  • Caol Ila 2008/2018 (53.4%, Duncan Taylor, The Octave, cask #4016843): 80 Punkte
  • Caol Ila 15 yo 1992/2007 (46%, Duncan Taylor, NC2): 85 Punkte
  • CI11 2008/2018 (55.4%, Elixir Distillers, Elements of Islay, oloroso sherry butts, 1206 bottles, 2018): 84 Punkte
  • CI8 2008/2017 (55.2%, Elixir Distillers, Elements of Islay, bourbon barrels): 87 Punkte
  • Caol Ila 2007/2018 (50.3%, Les Grands Alambics, 136 bottles): 88 Punkte
  • Caol Ila 33 yo 1984/2017 (50.1%, Douglas Laing, Xtra Old Particular, for SCSM China, refill hogshead, cask #11925, 250 bottles): 90 Punte
  • Caol Ila 50 yo 1968/2018 (52.5%, Gordon & MacPhail, Private Collection, refill sherry hogshead, 190 bottles): 93 Punkte

Und heute bringen wir mal pro Abfüllung ein Bild der Brennerei, ok? 🙂

Caol Ila. Bild © Diageo

Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen

Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen

Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen

Caol Ila. Bild: Lars Pechmann

Caol Ila Destillerie, Foto von Rodpollet, CC-Lizenz

Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Fremde Federn (115): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

PR: SLYRS lässt das Oktoberfest hochleben

Der 5 Jahre gereifte Whisky wurde für weitere 9 Monate in ausgewählten IPA-Bierfässern der Brauerei Gebrüder Maisel KG veredelt

Halewood Artisanal Spirits plant irische Whiskeydestillerie

Zusätzlich baut man auch eine Peaky Blinder Destillerie in Birmingham, die ab Ende 2020 sowohl Gin als auch Whisky produzieren soll

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X