Freitag, 23. Oktober 2020, 10:32:58

Blogrundschau: Ein Quickie

Woran merkt man in der virtuellen Welt, dass es Hochsommer ist? Vielleicht daran: Selbst auf den eingefleischtesten Blogs werden die geposteten Verkostungsnotizen urlaubs- und hitzebedingt weniger. Ist es da nicht ein beruhigender Gedanke, dass Whiskyexperts im Dienste unserer Leser seit März 2013 keinen einzigen nachrichtenfreien Urlaubstag gemacht hat?

Nein, eigentlich nicht 🙂 – denn im normalen Gebrauch ist dieser fast manische Fleiß ja nicht unbedingt bemerkbar (oder gibt es tatsächlich einen Leser hier, der seit damals täglich zu Besuch auf der Site ist?). Jedenfalls bewirkt er, dass es hier und heute wieder eine Blogrundschau gibt – mit Links auf die folgenden Verkostungsnotizen:

  • Auf Masterquill gibt es eine Besprechung des Benromach 1976/2012 – er sei sehr gut, aber kein Einfacher.
  • Die erste von zwei SMWS-Abfüllungen, die in unserer Blogrundschau verkostet wurden, ist der Benrinnes 2002 36.81 auf The Malt Desk – starker Tobak mit 60+%, aber recht mögbar.
  • Nummer zwei ist ein Glen Moray 2001 35.111 auf Malt Fascination – Gumminase, aber sonst recht schön, sagt man dort.
  • Und Chris Hayn hat auf Dramlicious.com die Blanton’s Gold Edition verkostet – er ist vom Bourbon recht begeistert, weil er weich und komplex zugleich ist.

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

PR: Talisker und Parley for the Oceans arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Unterwasser-Wälder

Drei Jahre lang will die Destillerie auf der Insel Skye die gemeinnützige Organisation bei der Erhaltung des maritimen Ökosystems unterstützen

Serge verkostet: Acht japanische Whiskys

Nicht alles aus Japan ist wirklich aus Japan, aber was aus Japan ist, ist heute gut bewertet

PR: Single Casks und eine Neuauflage in Cask Strength von GlenAllachie bei Kirsch Import

Single Casks, eins exklusiv für Deutschland und eine Neuauflage des GlenAllachie 10yo in Fassstärke kommen aus der Speyside-Brennerei

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

PR: Wolfcraig Distillery ernennt Richard Paterson zum Master Blender

Diese Aufgabe wird er parallel zu seiner Arbeit bei Whyte & Mackay wahrnehmen

Nähere Infos zur „Coastal Cask Collection“ von Glenglassaugh

Die zehn Einzelfass-Abfüllungen sind jeweils für bestimmte Märkte vorgesehen

Glenfiddich startet „Where Next?“-Marketingkampagne (mit Video)

Der Hirsch als Symbol der Marke steht im Vordergrund

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Weinkolleg
X