Freitag, 14. August 2020, 10:27:38
Start Review

Review

Wir verkosten: Laphroaig Quarter Cask

Kleine Fasstypen, wie zum Beispiel quartercasks waren in den frühen Jahres des whisky making ein beliebtes Mittel, um einen leichten Transport mittels Maul- oder Satteltieren in den unwirtlichen Gegenden Schottlands sicherzustellen. Spitze Zungen meinen es habe viel mehr damit zu tun gehabt, Steuereintreibern aus dem Weg zu gehen. Betrachtet man...

Wir verkosten: Talisker 57° North

Benannt ist der Talisker 57° North nach dem nördlichen Breitengrad, auf dem die Destillerie liegt und zugleich sind die 57 der Alkoholgehalt in % vol. dieser Fassstärke-Abfüllung von der Insel Skye. Refilled American Oak Casks, ohne Altersangabe - aber definitiv kein Kinderspielplatz! Nase: Etwas Vanillecustard und Briochetöne untermalen die Torf-...

Wir verkosten: Ledaig 2005 Càrn Mòr

Gerade mal 7 Jahre jung ist der Ledaig aus der Destillerie Tobermory, den wir in die Verkostung genommen haben. Die Frage, die sich uns stellte war: Warum wurde der Ledaig vom unabhängigen Abfüller in solcher Jugend in die Flasche gefüllt? Die Antwort: Weil es höchst wahrscheinlich der genau richtige...

Wir verkosten: Teaninich 1995 GM CC

Was darf man sich von einem Whisky erwarten, der knapp 40 Euro kostet, aus einer Destillerie kommt, die 98 Prozent ihres Outputs in Johnnie Walker kippt, eine Destillerie, die keinen großen Namen hat und die dazu auch nicht gerade eine Schönheit ist? Die Rede ist von der Highland-Destillerie Teaninich,...

Wir verkosten: Ardbeg Ardbog

Am 27.04. beim Pre-Tasting der neuesten Limited -Edition "Ardbog" von Ardbeg in Köln in der Haifisch Lotte Bar,  konnte whiskyexperts dank der Einladung durch Moet Hennessy die neue Abfüllung vorab verkosten. Und natürlich wollen wir es nicht verabsäumen, Ihnen unsere Eindrücke zu schildern. Die auf dem schottischen Islay ansässige Single...

Wir verkosten: Longrow 18 yo

  Der aktuelle Batch des Longrow 18yo (zu erkennen an der Verpackung) schlägt durch seinen prononcierte Süße etwas aus der Reihe der Longrow-Abfüllungen. Wichtig: Nach dem ersten Öffnen der Flasche und bei hohem Füllstand braucht er Zeit im Glas, um sich wirklich entfalten zu können. Dann aber ist er zugänglich...

Wir verkosten: Talisker Port Ruighe

Talisker hat ja in der letzten Zeit zwei No Age Statement Whiskys auf den Markt gebracht: Den Talisker Storm gibt es bereits etwas länger, der Talikser Port Ruighe (ausgesprochen wird er "Port Riih") ist erst kürzlich auf den Markt gekommen. Natürlich hat uns interessiert, wie ein Talisker mit einem...

Wir verkosten: Blackadder Smoking Islay 55.0%

Der neueste Smoking Islay aus dem Hause Blackadder kommt ohne Destillerieangabe und mit satten 55% Fassstärke. Er ist eine Einzelfassabfüllung und im Februar 2013 abgefüllt. Smoking Islay hat einen einzigen Zweck: Dem Islay-Liebhaber Rauch zu geben. Und zwar jede Menge Rauch. Vielleicht noch etwas Rauch dazu - aber das...

Wir verkosten: Bunnahabhain 1991 Blackadder Raw Cask

Wenn Robin Tucek von Blackadder ein Raw Cask abfüllt, dann bedeutet das, dass man den Whisky so bekommt, wie er im Fass war: Ohne Farbstoffe, nicht kältefiltriert und, um es mit seinen eigenen Worten zu sagen "höchstens von den Ratten befreit, die im Fass schwammen". Selbst die Reste vom...

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

Neueste Artikel

Whiskystats: Zweitmarktpreise für Whisky im Juli auf Allzeithoch

Die Nase ganz vorne haben Rosebank und Port Ellen - der Preisanstieg geht aber quer durch alle Segmente

PR: Kamiki Original Whisky gewinnt zwei Silbermedaillen

Der in Fässern aus Zedernholz gefinishte japanische Whisky hat damit insgesamt schon neun Auszeichnungen errungen

PR: Brown-Forman Deutschland veröffentlicht Ultra Premium Whiskey Woodford Reserve Baccarat Edition

Der Bourbon wurde in XO Cognac Fässen gefinisht und ist ab Mitte August auch in Deutschland erhältlich

Serge verkostet: Tomintoul im Doppelpack – oder auch nicht

Ein Portweinfass gegen ein Sherryfass - beides Vollreifungen, keine Finishes

PR: Teeling als Top Irish Whiskey bei International Wine & Spirits Competition (IWSC) in London ausgezeichnet

Wieder kann sich Teeling über zwei Goldmedaillen beim prestigeträchtigen Wettbewerb freuen

Serge verkostet: Tullibardine und Edradour

Ein Doppelschlag heute - Original vs. Unabhängig

Gegenseitige Strafzölle auf Whisky bleiben aufrecht – Industrie auf beiden Seiten des Atlantiks enttäuscht

Bei den Handelsbarrieren für Whisky ist keine Lösung in Sicht - im Gegenteil

PR: Irish Whiskey Wochenende – Der Geschmack Irlands kommt zu dir nach Hause

Zwölf irische Brennereien stellen sich am 21. und 22. November in interaktiven Live Onlinetastings vor...

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect
X