Video: Ralfy verkostet Balvenie 21yo Portwood (Review #750)

Nicht ganz überzeugt zeigt sich Ralfy vom Whisky - und kündigt für 2019 Veränderung an

Mit seinem neuesten Video, das gestern am Abend erschienen ist, hat Ralfy die magische Zahl von 750 Videoreviews erreicht. Und was vielleicht noch wichtiger ist als die Quantität: Der Vlogger von der Isle of Man ist auch, was die Qualität der Videos und der Verkostungsnotizen betrifft, ganz weit vorne dabei. Ralfy, our sincerest congratulations!

Im Video Nummer 750 widmet sich Ralfy dem Balvenie 21yo Portwood, einem mit 40% Alkoholstärke abgefülltem Spysider, der schon der etwas gehobeneren Preisklasse zuzurechnen ist. Ist sein Preis gerechtfertigt? Die Wertung von Ralfy allein lässt die Frage offen – mit 82 von 100 Punkten (oder Maltmarks, wie Ralfy sein System nennt) ist er eher an der unteren Skala dessen, was Ralfy noch für berichtenswert hält (seine niedrigste Wertung, bei der er noch ein Video veröffentlicht, ist 80 Punkte).

Nachdem aber Zahlen ja nicht alles sind, ist es – wie aus vielen anderen Gründen – angebracht, sich das fast 13 Minuten lange Video anzusehen, wo Ralfy diese Wertung begründet (unter anderem mit einem etwas flachen, kurzem Finish). Und: Für das nächste Jahr, das zehnte seiner Tätigkeit, wird auch eine Überarbeitung des Ratingsystems sehen. Mehr dazu ebenfalls im Video, das Sie obenstehend bei uns oder auf Youtube finden können.