Exklusiv: Audio-Interview mit Mike Miyamoto (Global BA Suntory)

Wir unterhalten uns über die Besonderheiten des japanischen Whiskys und des japanischen Marktes

 

In der Vorwoche präsentierte Beam Suntory die neue Yamazaki Mizunara Cask 2017 Edition bei einem Event in Hamburg. Dort war auch Mike Miyamoto, der Global Brand Ambassador von Suntory anwesend.

Mike Miyamoto ist eine faszinierende Persönlichkeit, denn er hat das Handwerk des Whiskybrennens von der Pike auf gelernt, in Japan ebenso wie in Schottland. In unserem exklusiven Audiointerview, das wir Ihnen mit Bildern der Veranstaltung unterlegt präsentieren, haben wir mit ihm vor allem über die Besonderheiten des japanischen Whiskys gesprochen – wie sich die Wahrnehmung der Kategorie in Japan selbst verändert hat, wie der japanische Whiskymarkt aufgebaut ist und wie die Einzigartigkeit des japanischen Whiskys in seiner besonderen Herstellungsart begründet liegt.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit unserem Interview und bitten die am Beginn etwas mangelnde Tonqualität zu entschuldigen, sie bessert sich nach kurzer Zeit. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here