Exklusiv: Video-Interview mit Melanie Stanger, Springbank

Warum wir noch länger auf den Longrow Red warten müssen - und worauf wir uns aus Glengyle freuen können

In der Vorwoche gaben sich die Repräsentanten schottischer Destillerien in Wien ein Stelldichein, um bei der schottischen Woche des Potstill Neues und Seltenes aus ihren Brennereien verkosten zu lassen. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um mit ihnen Videointerviews zu führen, die wir Ihnen hier noch bis Mittwoch präsentieren werden.

Melanie Stanger von Springbank hatte nicht nur eine (übrigens wirklich köstliche und mit endlosem Abgang versehene) Probe des 2017 erscheinenden neuen Local Barley bei sich, sondern auch Infos über den Verbleib des Longrow Red, der schon überfällig ist – und im Interview kündigt sie auch eine neue Abfüllung aus der Destillerie Glengyle, die mit dem Kilkerran 12yo für Furore sorgte, an. Und auch wer wissen will, wie sich die Produktionsmenge der Destillerie auf die drei Submarken aufteilt, wird im Interview fündig. 

Melanie Stanger bei der Verkostung. Auf dem Tisch vor ihr auch die Probe des neuen Local Barley. Bild: Dr. Mario Prinz
Melanie Stanger bei der Verkostung. Auf dem Tisch vor ihr auch die Probe des neuen Local Barley. Bild: Dr. Mario Prinz