Video: Ralfy verkostet Pride of Orkney 12yo (Review #597)

Ein vatted Malt aus den 80ern - mit interessanter Geschichte

In der Regel verkostet Ralfy Standardabfüllungen oder neuere Abfüllungen von Unabhängigen. Das macht Sinn, denn anhand seiner excellenten Besprechungen kann man sich gut für seine eigenen Einkäufe orientieren.

Hin und wieder ist aber auch eine Flasche dabei, die für die wenigsten Whiskyfreunde so zu bekommen ist. Um so eine Flasche geht es heute, den Pride of Orkney 12yo von Gordon & MacPhail, einen Malt aus den Achzigern. Sie stammt aus einer Auktion, und dem Namen nach kann es sich eigentlich nur um Scapa oder Highland Park handeln – oder um einen vatted Malt aus beiden Destillerien. Ralfy erzählt einiges über die Geschichte des Malts im Zusammenhang mit den Geschehnissen aus dieser Zeit, so sie Whisky betreffen – über Teaspooning und welche Bedeutung es hatte.

Die Punktewertung in diesem halbstündigen Video ist eher Nebensache, eben weil es so voller Informationen steckt: 84/100. Wir wünschen jedenfalls viel Vergnügen beim Ansehen hier oder auf Youtube!

[pro_ad_display_adzone id="324792"]