Montag, 24. Februar 2020, 02:58:54

PR: „5drops“ verschenkt besonderen Single Malt Whisky an Empfehler

Amrut Top of Site

Ein neuer Anbieter für Whisky im Probierabo ist 5drops. Noch vor dem Marktstart will man ab sofort mittels einer Online-Aktion unter Interessierten für mehr Bekanntheit sorgen. Hier der Pressetext, den wir von 5drops erhalten haben und in seiner Gänze für Sie wiedergeben:

Noch vor dem offiziellen Start von 5drops macht das neue Unternehmen mit einer Online-Kampagne auf sein neues Whisky-Konzept aufmerksam: Für das Weitersagen unter Freunden bedankt sich das Start-up mit kleinen Gratis-Flaschen – gefüllt mit besonderen Single Malt Whiskys.

5drops geht mit einem neuen, hochwertigen Verkostungskonzept an den Start: Das Unternehmen will seine Kunden auf eine Entdeckungsreise des guten Geschmacks mitnehmen. Das Prinzip: Jeden Monat kuratiert 5drops fünf einzigartige Spirits – zum Beispiel besondere Whiskys, Rums oder Gins – und schickt sie seinen Kunden nach Hause. Dazu liefert das Unternehmen gleich zu Beginn eine edle Holzbar für die kleinen Flaschen mit – samt speziellen Nosing-Gläsern und Sammelkarten zu jedem Whisky.

5drops_Pressebild_002

Den Start seines neues Angebotes begleitet 5drops mit einer Online-Kampagne für Whisky-Fans: Um das Konzept bekannt zu machen, bittet das Unternehmen ums „Weitersagen“. Dazu verteilt 5drops auf seiner Webseite www.5drops.de individuelle Links, die man an seine Freunde schicken kann. Je mehr der eigenen Freunde auch wissen wollen, was sich hinter 5drops verbirgt, desto wertvoller ist das Geschenk, mit dem sich das Unternehmen bedankt.

Die Dankeschön-Präsente reichen von einer 5-cl-Flasche „Kilkerran Work in Progress 7 Sherry Wood“, einem leicht rauchigen Single Malt Whisky aus der Glengyle-Destillerie in Campbeltown, über den „Dark Origins“ von Highland Park bis zu einem ganz besonderen „The Macallan“, dem Ruby aus der 1824-Edition. Als Highlight wartet 5drops mit einem „Glenrothes Oldest Reserve“ auf – einem mehr als 30 Jahre alten Whisky, der aus Fässern von 1967, 1972, 1977, 1979 und 1980 geblendet wurde.

5drops_Pressebild_001

 

Und so funktioniert die Aktion konkret:

  1. Auf http://www.5drops.de gehen und dort seine E-Mail-Adresse eingeben. Damit erfährt man als Erster, wenn 5drops sein Angebot startet.
  2. Auf der nächsten Seite sieht man, welche Whisky-Geschenke es gibt. Dort wird auch der persönliche Einladungslink angezeigt. Dieser kann direkt an Whiskybegeisterte Freunde geschickt werden – per E-Mail, Facebook, Twitter, Whatsapp oder Google Hangout.
  3. Wie viele der eigenen Freunde der Einladung bereits gefolgt sind, sieht man in einer Echtzeit-Anzeige unten auf der Webseite. Je mehr Freunde es sind, desto wertvoller das Dankeschön.

Nach dem Ende dieser Online-Aktion von 5drops werden alle Teilnehmer per E-Mail über ihr individuelles Whisky-Geschenk informiert. Der Versand und die komplette Aktion sind kostenfrei und beinhalten keinerlei Verpflichtungen zum Kauf der Produkte. „Es geht uns als Start-up in dieser Phase ums Weitersagen“, heißt es bei 5drops. „Und dafür möchten wir uns bei allen, die uns zu Beginn unterstützen, mit unseren WhiskyPräsenten bedanken.“

Unsere Partner

Kaspar Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (168)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whiskyclubs stellen sich vor (2): 1st Pannonian Whisky Club, Hornstein (A)

Seit 2014 ist der Klub tätig - er besitzt auch drei volle Whiskyfässer in einem Warehouse in Glasgow

Whiskyfun: Angus verkostet Abfüllungen der Old & Rare Show in London

Zehn besondere Abfüllungen von der kommenden Raritätenmesse in London...

Fremde Federn (85): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Noch bis Sonntag: Gewinnen Sie drei exzellente indische Whiskys aus der Paul John Distillery in Goa

Mit dem Bremer Spirituosen Contor den Paul John Peated Select Cask, den Paul John PX Select Cask und den Paul John Oloroso Select Cask gewinnen!

Ad Gefrin Distillery: Nötige Abbrucharbeiten vor dem Bau haben begonnen

Die vorbereitenden Bauarbeiten für das über 10 Millionen Pfund teure Projekt südlich der schottischen Grenze kommen gut voran...

Waterford Distillery: Open Day & Inaugural Bottling Launch – 1st Cuvée: Pilgrimage

Am 25. April veröffentlicht die irische Brennerei von Mark Reynier ihren ersten Single Malt - aber nur wer persönlich kommt, bekommt ihn auch.

Serge verkostet: Clynelish in zehnfacher Ausführung und aus zwei Destillerien

Insgesamt zehn Abfüllungen sind es diesmal, die Serge Valentin in seiner neuesten Session verkostet, und sie stammen aus Clynelish und Clynelish. Da...

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X