Dienstag, 09. März 2021, 08:19:23

Neu: Yoichi und Miyagikyo Manzanilla Wood Finish

Diese beiden Abfüllungen erscheinen auf dem japanischen Markt

Freunde des japanischen Whiskys können sich auf zwei neue Abfüllungen aus dem Hause Nikka freuen, auch wenn diese nicht für den europäischen Markt vorgesehen sind. Aus den beiden Brennereien Yoichi und Miyagikyo erscheinen zwei Abfüllungen, welche beide in Manzanilla Sherry Fässern gefinisht wurden. Mit diesen Bottlings setzt Nikka, als Eigentümer der beiden Brennereien, seine Serie der Wood Finishes fort. Schon im letzten Jahr gab es von diesen Destillerien sowohl Abfüllungen mit einem Rum- als auch mit einem Moscatel Wood Finish.

Die beiden neuen Abfüllung erscheinen jeweils in einer Auflage von 4.000 Flaschen. Abgefüllt mit 48 % Vol., sind sie für den japanischen Markt vorgesehen. Yoichi und Miyagikyo Manzanilla Wood Finish erscheinen am 27. September. Wie bei Nikka Single Malts mittlerweile üblich, gibt es auch bei diesen beiden Abfüllungen keine Angabe des Alters (wir berichteten). Jedoch ist die Zeit der Reifung in den ehemaligen Manzanilla-Fässern nachvollziehbar, Forbes gibt in einem Artikel die Zeit des Finishes mit 18 Monaten an. Nähere Angaben zu einem Verkaufspreis finden wir dort allerdings nicht.

SourceForbes

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X