Dienstag, 19. Januar 2021, 00:57:33

Sliabh Liag Distillers übertreffen ihr Crowdfunding-Ziel

Bereits jetzt wurde die Summe von £1,000,000 mehr als erreicht

Das ging ja flott! Ihre Crowdfunding-Kampgne startete erst am 26. August, und sie läuft noch zwei Wochen (wir berichteten). Doch bereits jetzt haben die Sliabh Liag Distillers ihr selbst gesetztes Ziel von £1,000,000 nicht nur erreicht, sondern weit übertroffen. Momentan weißt die Website zu dieser Kampagne auf Crowdcube 835 Investoren aus, die £1,585,960 in die Destillerie in Donegal/Irland investieren.

Wie The Spirit Business berichtet, erhielten die Sliabh Liag Distillers bereits 3 Millionen Euro von der japanischen Getränkefirma Asahi, dem Besitzer von Nikka Whisky. Die Baugenehmigung für die Brennerei liegt seit August 2019 vor. Das Unternehmen hat die erste Bau-Phase seiner Ardara-Brennerei wohl abgeschlossen. Und im Sommer 2021 soll dann mit der Produktion begonnen werden können.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X