Video: Ralfy verkostet GlenDronach The Hielan 8yo (Review #766)

Recht kurz gereift und hoch bewertet ist die Abfüllung

 

Die Highland-Brennerei GlenDronach ist bekannt für ihre in ehemaligen Sherry-Fässern gelagerten Whiskys. Im Vergleich zu manch anderer Destillerie, die ebenfalls ihr Destillat hauptsächlich in solchen Fässern lagert, haben die Abfüllungen von GlenDronach ein, zwei zusätzliche Attribute und Vorteile: Sie sind verfügbar, und sie sind auch erschwinglich.

Ralfy Mitchel stellt uns in seinem neuen Video einen für GlenDronach eher untypischen Whisky vor. Denn ‚The Hielan‘, was Highlands bedeutet, reifte nur recht kurze 8 Jahre in den Eichenfässern. So finden wir hier dann einen Whisky, der deutlicher vom Spirit bestimmt ist als vom Fass. Dieser Whisky verträgt, so findet Ralfy, ein wenig Wasser. Und auch ein klein wenig Zeit zum Atmen und Öffnen passen zum ‚The Hielan‘. Ralfy vergibt hier neben dem Label „integrity malt“ für den GlenDronach The Hielan 8yo auch starke 87 Punkte.

Das Video der Review #766 finden Sie wie immer oberhalb unseres Posts und natürlich auch auf Youtube.