Mittwoch, 10. August 2022, 13:12:42

8. Tarona Whisky Messe Erfurt jetzt vom 22. bis 24. April

Ein neues Datum für die beliebte Messe in Erfurt ist gefunden - mit Link auf den Ticket-Vorverkauf...

Vor nicht allzu langer Zeit mussten wir darüber berichten, dass die Tarona Whisky Messe in Erfurt wegen der Pandemie auf ein neues, noch unbekanntes Datum verschoben werden musste. Jetzt ist die Entscheidung gefallen und Whiskyfreunde in Deutschland können sich das Wochenende bereits dick anstreichen: Die 8. Tarona Whisky Messe Erfurt wird jetzt vom 22. April bis 24. April stattfinden. Anbei die offizielle Mitteilung der Veranstalter, und darunter, als kleine Appetithappen, Bilder von der Messe aus dem Jahr 2020:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

8. Tarona Whisky Messe Erfurt

Wegen der noch immer angespannten Pandemie-Situation und der Genehmigungslage muss die Tarona Whisky Messe in diesem Jahr von ihrem angestammten März-Termin verlegt werden auf den 22. bis 24. April 2022.

Die Tarona fand 2014 zum ersten Mal statt und hat sich seitdem zur wichtigsten Whiskymesse Mitteldeutschlands entwickelt. Seit 8 Jahren treffen sich hier in Erfurt Hersteller, Importeure und Distributeure mit Gastronomen, Händlern, Whiskyfans und interessierten Neueinsteigern aus ganz Deutschland.

Der Whisky-Freund wird im historischen Ambiente des ehrwürdigen Kaisersaales in die Welt der edlen Spirituosen entführt. Tarona-Fans schätzen an der Messe besonders die großzügigen Ausstellungsflächen. Mehrere Räume und Etagen des imposanten Gebäudes laden mit viel Platz in lockerer Atmosphäre zum Durchwandern, Bummeln und Genießen ein.

An mehr als 40 Messeständen können über 1.500 Whiskys aus aller Welt, Rum, Gin und verwandte Spirituosen verkostet werden. Ein thematischer Schwerpunkt sind deutsche und regionale Whiskys, die in der Branche immer mehr an Bedeutung gewinnen.  In separaten Räumen werden Vorträge, Tastings und Präsentationen angeboten, geführt von Fachleuten aus der Whisky-Welt. Live Musik mit internationalen Künstlern, stilistisch passend zur Thematik der Messe, rundet die Stimmung ab.

Thüringens Landeshauptstadt Erfurt ist als Verkehrsknotenpunkt in der Mitte des „grünen Herzens Deutschlands“ bestens geeignet als Messestandort. Das bekannte und berühmte Gebäude des Kaisersaales liegt in Erfurts Zentrum und ist leicht zu finden. Mehrere Parkhäuser in unmittelbarer Nähe, direkte Anbindung an den Nahverkehr, die Eisenbahn, der Intercity-Schnittpunkt, die Autobahnen A4 und A72 und der Erfurter Flughafen stellen gute Erreichbarkeit sicher.

Der Ticket-Vorverkauf läuft seit November. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder über www.tarona.de.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X