Sonntag, 07. März 2021, 03:05:14

Anglesey Môn Distillery in North Wales mit erstem Whisky im Sommer

Überraschung aus North Wales: Der Whisky reift schon seit drei Jahren dort...

Sie kommt, zumindest für unsere Breiten, faktisch aus dem Nichts und läuft der Aber Falls Distillery den Rang ab, zumindest was den Launch des ersten Whiskys aus North Wales seit 118 Jahren betrifft: Die Anglesey Môn Distillery des Besitzers Dafydd Thomas will schon im Sommer den ersten Whisky auf den Markt bringen – bei Aber Falls dauert das noch bis 2020.

Thomas sagt in einem Bericht mit der Daily Post, dass sie mit der Entwicklung des Whiskys vor einigen Jahren begonnen haben und in den nächsten Wochen den ersten Batch abfüllen wollen. Die Lagerhäuser an der Küste Anglesays sollen für die Lagerung ausgezeichnet geeignet gewesen sein und man erwarte sich viel vom ersten Batch, der dort gemeinsam mit dem eigenen Rum gelagert wurde. Der Whisky wurde auf vier kleinen Stills erzeugt.

Das Unternehmen, das den Whisky und die anderen Spirituosen erzeugt, ist auch Abfüller von Quellwasser für die Region (angleseyspring.co.uk) und möchte die Spirituosen zunächst über das Netzwerk vertreiben, das auch das Wasser anbietet. Es operiert von Pentraeth aus. Auch eine eigene Facebook-Seite für die Brennerei gibt es bereits, sie hat im Moment, da wir das schreiben, 50 Fans.

Wenn es Neuigkeiten von der Anglesey Môn Distillery gibt und/oder die Distribution des Whiskys über das lokale Umfeld hinausgeht, sind wir natürlich mit den entsprechenden News zur Stelle.

Der Whisky der Anglesey Môn Distillery – mit freundlicher Genehmigung der Destillerie

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X