Dienstag, 02. Juni 2020, 20:33:53
Start Destillerien

Destillerien

Glenallachie for whic

Royal Lochnagar – Datenblatt

Daten zu Royal Lochnagar: Land Schottland Region Highlands Geographische Lage 57° 1′ 48,4″ N, 3° 12′ 5,8″ W Typ Malt Status Aktiv Eigentümer Diageo Gegründet 1845 Gründer John Begg Washstill(s) 1 Spiritstill(s) 1 Produktionsvolumen 450.000 l Website www.discovering-distilleries.com/royallochnagar Geschichte der Destillerie: Royal Lochnagar ist eine Whiskybrennerei in Ballater, Aberdeenshire, Schottland, Großbritannien. Sie liegt nahe am Fluss Dee etwa zwei Kilometer flussab vom in Privatbesitz der britischen Königsfamilie gelegenen Schloss Balmoral Castle. Die Brennerei ist nach dem nahegelegenen Berg Lochnagar benannt. Sie gehört zum Spirituosenkonzern Diageo (ehemals United Distillers). Der Whisky wird heute als Teil der Classic Malts Serie des Konzerns vermarktet. Die...

Port Ellen – Datenblatt

Daten zu Port Ellen: Land Schottland Region Islay Geographische Lage 55° 38′ 0,2″ N,6° 11′ 48,8″ W Typ Malt Status † stillgelegt Mai 1983; Lizenzrückgabe 1992 Eigentümer Distillers Company Limited (DCL) Gegründet 1825 Gründer Alexander Kerr Mackay Wasserquelle Leorin Lochs Washstill(s) 2 × 28.000 l Spiritstill(s) 2 × 25.000 l Geschichte der Destillerie: Die Port Ellen Whiskybrennerei war eine Whisky-Brennerei in Port Ellen auf der schottischen Insel Islay. Die Destillerie wurde 1825 von Alexander Kerr Mackay gegründet und gelangte 1836 in den Besitz von John Ramsay. 1920 verkaufte Iain Ramsay...

Pulteney – Datenblatt

Daten zu Pulteney: Land Schottland Region Highlands Geographische Lage ♁58° 26′ 6,4″ N, 3° 5′ 5,6″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Inver House Distillers Ltd Gegründet 1826 Gründer James Henderson Wasserquelle Loch of Yarrows Washstill(s) 1 x 21.707 l Spiritstill(s) 1 x 17.343 l Produktionsvolumen 1.000.000 l Website www.oldpulteney.com Geschichte der Destillerie: Pulteney ist der Name einer Brennerei für Single-Malt-Whisky, gelegen in der Hafenstadt Wick der Grafschaft Caithness in Schottland. Der von der Brennerei erzeugte Single Malt Scotch Whisky heißt Old Pulteney, wobei das WortOld (engl. für 'alt') darauf hinweisen soll, dass der...

Lagavulin – Datenblatt

Daten zu Lagavulin: Land Schottland Region Islay Geographische Lage 55° 38′ 7,5″ N, 6° 7′ 41,7″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Diageo Gegründet 1816 Gründer John Johnston Wasserquelle Loch Sholum, Lochan Sholum Washstill(s) 2 x 12.300 l Spiritstill(s) 2 x 12.900 l Produktionsvolumen 2.250.000 l Geschichte der Destillerie: Lagavulin ist eine Whiskybrennerei in Lagavulin auf der schottischen Hebrideninsel Islay. Die Brennerei gehört zum Spirituosenkonzern Diageo (ehemals United Distillers). Der Whisky wird als Teil der Classic Malts Serie des Konzerns vermarktet. Der Name Lagavulin (sprich: Lagga-wuulin) bedeutet so viel wie „die Mulde, in der die Mühle steht“. Bereits...

Inchgower – Datenblatt

Daten zu Inchgower: Land Schottland Region Speyside Geographische Lage 57° 39′ 42,8″ N, 2° 57′ 50″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Diageo Gegründet 1871 Gründer Alexander Wilson Wasserquelle Quellen auf den Menduff Hills Washstill(s) 2 Spiritstill(s) 2 Produktionsvolumen 1.990.000 l Geschichte der Destillerie: Inchgower ist eine Whiskybrennerei bei Buckie, Banffshire. Da der Grundbesitzer die Miete verdoppeln wollte, wurde die Brennerei Tonicheal 1871 geschlossen. Der Neffe des Brennereibetreibers, Alexander Wilson, gründete infolgedessen nahe der schottischen Stadt Buckie die Brennerei Inchgower. 1903 wurde die Destillerie zunächst aufgegeben, jedoch 1930 von der Stadt...

Imperial – Datenblatt

Daten zu Imperial: Land Schottland Region Speyside Geographische Lage 57° 26′ 57″ N, 3° 15′ 36,3″ W Typ Malt Status 1998 stillgelegt Eigentümer Pernod Ricard Gegründet 1897 Gründer Thomas MacKenzie Architekt Charles Chree Doig Wasserquelle Ballintomb Burn Washstill(s) 2 × 18.800 l Spiritstill(s) 2 × 21.000 l Geschichte der Destillerie: Imperial ist eine stillgelegte Whiskybrennerei in Carron, Moray, Schottland. Sie wurde abgerissen und auf ihrem Gelände wird eine neue Destillerie erbaut werden. Die Brennerei wurde 1897 durch Thomas MacKenzie gegründet. Die Produktion begann im Sommer 1898, doch schon im folgenden...

Inverleven – Datenblatt

Daten zu Inverleven: Land Schottland Region Lowlands Geographische Lage 55° 56′ 31,5″ N, 4° 34′ 4″ W Typ Grain, Malt Status 1991 stillgelegt und abgerissen Eigentümer Gegründet 1938 Gründer Hiram Walker & Sons Wasserquelle Loch Lomond Washstill(s) 1 Spiritstill(s) 1 Geschichte der Destillerie: Inverleven war eine Whiskybrennerei in Dumbarton, West Dunbartonshire, Schottland. Zusammen mit der Brennerei Dumbarton bildete Inverleven den Grain-Whiskykomplex von Dumbarton. Inverleven wurde 1938 im Grain-Whisky-Komplex von Dumbarton errichtet. Sie bestand aus einem hoch aufragenden Gebäude, das die Mündung des Leven in den Clyde überblickte. Zu Beginn wurde ausschließlich Grain-Whiskyhergestellt, später auch Malt-Whisky....

Glenburgie – Datenblatt

Daten zu Glenburgie: Land Schottland Region Speyside Geographische Lage 57° 37′ 25,8″ N,3° 31′ 5,6″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Allied Lyons Gegründet 1810 Gründer Willam Paul Washstill(s) 2 × 11.750 l Spiritstill(s) 2 × 15.000 l Produktionsvolumen 2.800.000 l Website www.glenburgie.com Geschichte der Destillerie: Glenburgie ist eine Whiskybrennerei bei Forres, Morayshire. Glenburgie wurde 1810 als Kinflat Distillery von Willam Paul gegründet. Offiziell begann die Produktion der Brennerei 1829. 1870 wurde Kinflat geschlossen. 1878 eröffnete sie unter dem Namen Glenburgie-Glenlivet wieder. Charles Hay ist der Lizenzinhaber. 1884 wurde die Brennerei...

Isle of Jura – Datenblatt

Daten zu Isle of Jura: Land Schottland Region Islands Geographische Lage 55° 49′ 57,9″ N,5° 57′ 2,2″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer United Spirits Limited Gegründet 1810 Gründer Archibald Campbell Architekt William Delmé Evans (1958) Wasserquelle Bhaille Mharghaidh Washstill(s) 2 × 25.000 l Spiritstill(s) 2 × 22.000 l Produktionsvolumen 2.200.000 l Website www.isleofjura.com Geschichte der Destillerie: Isle of Jura ist eine Whiskybrennerei auf der Insel Jura, Schottland, Großbritannien, ansässig in Craighouse, dem größten Ort des dünn besiedelten Eilands. Die heutige Destillerie wurde 1963 nach fünfjähriger Bauzeit fertiggestellt. Der Betrieb einer Destillerie am...

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

Neueste Artikel

Video: Ralfy verkostet Old Perth 41yo Blended Malt (Review #828)

Man könnte es so zusammenfassen: Eine reife Leistung.

PR Burkhard Rosien folgt Holger Krätz als Sales Director Deutschland bei Beam Suntory

Personalwechsel bei Beam Suntory Deutschland - Rosien folgt Holger Krätz nach

PR: Big Peat bringt acht Jahre alte „A846 Edition“ zum Feis Ile 2020

Ab 8. Juni weltweit erhältlich - der limitierte Big Peat ist eine Hommage an die Straße auf Islay, die viele Brennereien verbindet

Glenkinchie siedelt Bienen rund um das Destilleriegelände an

Man will bei "The Garden Distillery" nun auch eigenen Honig produzieren und verkaufen

Serge verkostet: Loch Lomond in Varianten

Sieben Abfüllungen aus der wandelbaren Brennerei im Geschmackstest auf Whiskyfun

Du Nord Craft Spirits in Minneapolis bei Unruhen schwer beschädigt

Die Brennerei wurde durch Feuer und Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen - nun läuft eine Spendenkampagne

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect
X