Dienstag, 02. Juni 2020, 20:18:05
Start Destillerien

Destillerien

Glenallachie for whic

Glenglassaugh – Datenblatt

Daten zu Glenglassaugh: Land Schottland Region Highlands Geographische Lage 57° 40′ 40,4″ N,2° 44′ 14,3″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer BenRiach Distillery Company Ltd. Gegründet 1874 Gründer James Moir Architekt James Duncan Wasserquelle Glassaugh Quelle Washstill(s) 1 × 12.729 l Spiritstill(s) 1 × 17.184 l Produktionsvolumen 1.100.000 l Website www.glenglassaugh.com Geschichte der Destillerie: Glenglassaugh ist eine Whiskybrennerei bei Portsoy, Banffshire, Schottland. Die Destillerie wurde 1874 durch James Moir, seine beiden Neffen Alexander und William Morrison und dem Kupferschmied Thomas Wilson auf dem Gelände der Craigmills Farm errichtet. 1875 begann die Produktion. Nach dem Tod...

Glen Flagler – Datenblatt

Daten zu Glen Flagler: Land Schottland Region Lowlands Geographische Lage 55° 51′ 47,5″ N,3° 55′ 36″ W Typ Malt Status 1985 geschlossen Eigentümer Inver House Gegründet 1964 Gründer Publicker Wasserquelle Lilly Loch Geschichte der Destillerie: Glen Flagler war eine Whiskybrennerei im Moffat/Inver House-Brennereikomplex, Moffat, Airdrie, North Lanarkshire, Schottland, Großbritannien. Glen Flagler wurde 1964 durch den amerikanischen Konzern Publicker errichtet, der damals auch Inver House sein Eigen nannte. Unter dem Dach einer früheren Papiermühle befanden sich noch die Garnheath Grain-Destillerie und Killyloch. Ob Glen Flagler und Killyloch als eine Brennerei oder zwei unterschiedliche anzusehen sind ist...

Glenesk – Datenblatt

Daten zu Glenesk: Land Schottland Region Highlands Geographische Lage 56° 43′ 20,4″ N,2° 28′ 14,1″ W Typ Malt, Grain Status 1985 stillgelegt und 1996 teilweise abgerissen Eigentümer Gegründet 1897 Gründer James Isles Washstill(s) 2 Spiritstill(s) 2 Geschichte der Destillerie: Glenesk, früher auch Highland Esk Distillery und North Esk Distillery, war eine Whiskybrennerei nahe der Stadt Hillside, Angus, Schottland. Die Brennerei wurde 1897 von dem aus Dundee stammenden Weinhändler James Isle als Highland Esk Distillery aus einer Flachsmühle gegründet. Sie stellte zunächst Malt Whisky her. J.F Caille übernahm die Destillerie 1899 und benannte sie in North Esk Distillery um....

Glen Albyn – Datenblatt

Daten zu Glen Albyn: Land Schottland Region Highlands Geographische Lage 57° 28′ 51,7″ N,4° 14′ 28,1″ W Typ Malt Status 1983 stillgelegt, 1986 abgerissen Eigentümer Distillers Company Limited (DCL) Gegründet 10. Oktober 1844 Gründer James Sutherland Wasserquelle River Ness Washstill(s) 1 × 8.000 l Spiritstill(s) 1 × 7.000 l Geschichte der Destillerie: Glen Albyn war eine Whiskybrennerei in Inverness, Schottland. Die Brennerei wurde am 10. Oktober 1844 von James Sutherland gegründet. Im November 1849 wurden Teile durch ein Feuer zerstört, die Destillerie konnte aber schon im...

Caperdonich – Datenblatt

Daten zu Caperdonich: Land Schottland Region Speyside Geographische Lage 57° 31′ 49,4″ N,3° 12′ 38,6″ W Typ Malt Status stillgelegt 2002 Eigentümer Pernod Ricard Gegründet 1898 Gründer James Grant Wasserquelle Black Burn Washstill(s) 2 Spiritstill(s) 2 Geschichte der Destillerie: Caperdonich ist eine ehemalige Whiskybrennerei in Rothes, Morayshire. Die Brennerei wurde 1898 durch James Grant als Glen Grant No. 2 gegenüber von Glen Grant gegründet. Die beiden Destillerien waren bis zur ersten Schließung von Glen Grant No. 2 1902 durch eine Pipeline verbunden. Erst 1965 wurde die Brennerei durch Glenlivet Distilleries renoviert und unter dem Namen Caperdonich wiedereröffnet. 1967...

Glen Spey – Datenblatt

Daten zu Glen Spey: Land Schottland Region Speyside Geographische Lage 57° 31′ 35,8″ N,3° 12′ 29,4″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Diageo Gegründet 1878 Gründer James Stuart & Co. Washstill(s) 2 × 12.000 l Spiritstill(s) 2 × 7.500 l Produktionsvolumen 1.400.000 l Geschichte der Destillerie: Glen Spey ist eine Whiskybrennerei bei Rothes, Morayshire, Glen Spey wurde 1878 von James Stuart & Co. unter dem Namen Mill of Rothes gegründet. 1886 kaufte Stuart die Brennerei Macallan. W. & A. Gilbey kauften 1887 Glen Spey für 11.000 Pfund. Sie waren...

Strathmill – Datenblatt

Daten zu Strathmill: Land Schottland Region Speyside Geographische Lage 57° 32′ 25,2″ N,2° 57′ 40,4″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Diageo Gegründet 1891 Washstill(s) 2 Spiritstill(s) 2 Produktionsvolumen 1.700.000 l Website malts.com Geschichte der Destillerie: Strathmill ist eine Whisky-Brennerei in Keith, Moray, Schottland. Die Strathmill Destille wurde 1891 auf dem Anwesen einer Getreidemühle errichtet. Zu dieser Zeit hieß die Destille allerdings noch Glenisla-Glenlivet. Ihren heutigen Namen bekam sie erst 1895, als die Firma W. und A. Gilbey sie aufkaufte. Heute ist die Destille in Besitz von Diageo. Über...

Glen Moray – Datenblatt

Daten zu Glen Moray: Land Schottland Region Speyside Geographische Lage 57° 38′ 40,2″ N,3° 20′ 22,6″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer La Martiniquaise Gegründet 1897 Gründer Glen Moray Glenlivet Distillery Co. Ltd. Wasserquelle River Lossie Washstill(s) 2 × 9.900 l Spiritstill(s) 2 × 5.800 l Produktionsvolumen 2.000.000 l Website www.glenmoray.com Geschichte der Destillerie: Glen Moray ist eine Whiskybrennerei bei Elgin, Morayshire. Glen Moray wurde 1897 durch Glen Moray Glenlivet Distillery Co. Ltd. erbaut. Dazu wurde eine auf das Jahr 1828 zurück gehende Brauerei (West Brewery) umgebaut. 1910 wurde die Brennerei geschlossen....

Glencadam – Datenblatt

Daten zu Glencadam: Land Schottland Region Highlands Geographische Lage 56° 44′ 11,3″ N, 2° 39′ 13,3″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Angus Dundee Plc. Gegründet 1825 Gründer George Cooper Wasserquelle Loch Lee Washstill(s) 1 × 14.000 l Spiritstill(s) 1 × 14.000 l Produktionsvolumen 1.500.000 l Website www.glencadamdistillery.co.uk Geschichte der Destillerie: Glencadam (deutsch: Tal der wilden Gans) ist eine Whisky-Destillerie in Brechin, Schottland. Die Brennerei wurde im Jahre 1825 gegründet. Trotz der Nähe zum Fluss South Esk wird das Wasser der Destillerie aus dem Loch Leenach Brechin gepumpt. Als Glencadam 1954 mit Hiram...

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

Neueste Artikel

Video: Ralfy verkostet Old Perth 41yo Blended Malt (Review #828)

Man könnte es so zusammenfassen: Eine reife Leistung.

PR Burkhard Rosien folgt Holger Krätz als Sales Director Deutschland bei Beam Suntory

Personalwechsel bei Beam Suntory Deutschland - Rosien folgt Holger Krätz nach

PR: Big Peat bringt acht Jahre alte „A846 Edition“ zum Feis Ile 2020

Ab 8. Juni weltweit erhältlich - der limitierte Big Peat ist eine Hommage an die Straße auf Islay, die viele Brennereien verbindet

Glenkinchie siedelt Bienen rund um das Destilleriegelände an

Man will bei "The Garden Distillery" nun auch eigenen Honig produzieren und verkaufen

Serge verkostet: Loch Lomond in Varianten

Sieben Abfüllungen aus der wandelbaren Brennerei im Geschmackstest auf Whiskyfun

Du Nord Craft Spirits in Minneapolis bei Unruhen schwer beschädigt

Die Brennerei wurde durch Feuer und Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen - nun läuft eine Spendenkampagne

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect
X