Einen kurzen Nachbericht zur Whiskymesse in Rüsselsheim können Sie auf Echo Online lesen. Unter dem Titel „Facettenreiche Whisky-Messe mit rund 1700 Sorten im Rüsselsheimer Festungskeller“ bringt das Magazin Eindrücke von der Messe und etwas über die angebotenen Whiskys. Hier ein kurzer Ausschnitt:

„Der Hype um den Whisky hält weiter an“, erzählt Schildge. Zu den Besuchern, die aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus kommen, gehören ältere Semester ebenso wie junge Whiskyliebhaber. Und es sind immer mehr junge Frauen, die mit dem Tasting-Glas auf der Messe anzutreffen sind. Schildge sucht nun einen hessischen Abfüller, um 2017 einen Rüsselsheimer-Hessentags-Whisky anbieten zu können.