Dienstag, 02. März 2021, 08:25:15

PR: Aufbaukurs für Destillateure vom 6. bis zum 17. Mai 2019

Für den Kurs des Instituts für Gärungsgewerbe und Biotechnologie zu Berlin (IfGB) gibt es noch Restplätze

Unter unseren Lesern sind nicht wenige, die sich beruflich oder zumindest aus Interesse mit dem praktischen Vorgang der Destillation beschäftigen. Für diese und alle weiteren Interessenten gibt es am  Institut für Gärungsgewerbe und Biotechnologie zu Berlin (IfGB) wieder einen Destillateure-Aufbaukurs, bei dem noch wenige Restplätze zu vergeben sind.

Untenstehend finden Sie mehr darüber in einer Presseinfo – und in einem zusätzlichen Informationsfolder, den Sie bei uns auch herunterladen können. Auch eine Möglichkeit zur Online-Anmeldung ist in der Aussendung enthalten:

Die Brennblasen in der Destillerie J. Haider. Bild © Whiskyexperts


Aufbaukurs für Destillateure vom 6. bis zum 17. Mai 2019: Restplätze zu vergeben

Das Institut für Gärungsgewerbe und Biotechnologie zu Berlin (IfGB) bietet erneut den Destillateure-Aufbaukurs an.

Der Kurs eignet sich für Mitarbeiter aus Brennereien, von Spirituosenproduzenten, aus der Pharmazie und von Aromenherstellern. Die einen frischen ihr Fachwissen auf, um Arbeitsabläufe im eigenen Betrieb besser zu verstehen bzw. zu optimieren oder gewinnen einen tieferen Einblick in Zusammenhänge der Produktion und Qualitätssicherung. Die anderen nutzen den Kurs, um sich auf den Meisterkurs vorzubereiten. Auch für Quereinsteiger mit Vorkenntnissen ist dieser Kurs geeignet.

Der Unterricht erfolgt durch Experten des Instituts für Gärungsgewerbe und Spezialisten der Spirituosenbranche. Der Kurs bietet Information und Schulung zu allen relevanten Themen rund um die Spirituosenproduktion von Brennereitechnologie über Technologie der Spirituosenherstellung bis hin zu sensorischer Qualitätskontrolle. Auch Themen wie Gesetzeskunde sowie Rezept- und Produktentwicklung werden ausführlich behandelt. Der Unterricht beinhaltet fachpraktischen Unterricht zur Qualitätssicherung im Labor und zur Rezept- und Produktentwicklung, der Likörherstellung sowie der Sensorik. Der fachpraktische Unterricht findet in Kleingruppen von max. 8 Personen statt. So ist ein intensiver Dialog zwischen Teilnehmern und Dozenten gewährleistet. Der Kurs schließt mit einer Prüfung ab. Unser Institut ist als Bildungsträger nach AZAV zertifiziert.

Die Anmeldung ist rasant gestartet, sodass wir bereits 26 der 32 Plätze vergeben konnten. Wer 2019 teilnehmen möchte, sollte sich zeitnah anmelden. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie bzw. einen Ihrer Mitarbeiter als Teilnehmer des IfGB-Aufbaukurses für Destillateure begrüßen könnten. Details entnehmen Sie bitte unserem Informationsblatt bzw. dem Internet.

Zur Online-Anmeldung geht es hier.

[embeddoc url=“https://whiskyexperts.net/wp-content/uploads/2019/01/2019DestAufbauEmail.pdf“ download=“all“]

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X