Dienstag, 07. Dezember 2021, 12:07:42

Serge verkostet: Dreimal Balvenie

Zwei Destillerie-Abfüllungen überzeugen sehr

Drei Whiskys aus der Speyside-Brennerei Balvenie stehen heute bei Serge Valentin zur Verkostung an. Und wenn wir die Einleitung richtig verstehen, dürfen wir in den nächsten Sessions weitere Abfüllungen aus dieser Brennerei erwarten. Wenn auch wohl als teaspooned Balvenies unter dem Namen Burnside.

Die Eröffnung des Tastings bestreitet ‘The Sweet Toast Of American Oak’. Auch Serge kann sich für diese Abfüllung nicht besonders begeistern. Ein sehr feiner Tropfen, findet er, jedoch nicht der richtige für ihn. Die beiden anderen Balvenie wissen Serges Nase und Gaumen mehr zu schmeicheln, ihre hohen Bewertungen auf Whiskyfun zeigen dies deutlich:

  • Balvenie 12 yo ‘The Sweet Toast Of American Oak’ (43%, OB, +/-2019) 81 Punkte
  • Balvenie 21 yo ‘Single Barrel’ (47.8%, OB, cask #5883, 300 bottles) 89 Punkte
  • Balvenie ‘Tun 1509’ (52.4%, OB, Batch #7, 2020) 87 Punkte
Balvenie. © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Balvenie. © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X