Momentan gräbt Serge Valentin auf Whiskyfun tief in den ältesten Gewölben seines Archivs – waren es zum Jahreswechsel einige alte Springbanks, die den Weg in sein Nosingglas fanden, so sind es heute einige Abfüllungen aus Glendronach, die aus der Vergangenheit grüßen. Zeitweise allerdings, denn auch zwei neue Abfüllungen sind darunter, der 12jährige Glendronach in einer aktuellen Abfüllung ebenso wie der Glendronach Cask Strength im neuen Batch #5.

Die unten angeführten Punktewertungen sind der trockene Teil der Geschichte – Serges Verkostungsnotizen die Poesie dazu:

  • Glendronach (75° proof, OB, bottled 1930s-1940s): 86 Punkte
  • Glendronach 8 yo (80° proof, OB, UK, 26 2/3 fl ozs., +/-1970): 90 Punkte
  • Glendronach 12 yo (40%, OB, UK, 1980s): 91 Punkte
  • Glendronach 12 yo ‘Original’ (43%, OB, +/-2015): 81 Punkte
  • Glendronach ‘Cask Strength’ (55.3%, OB, batch 5, 2015): 86 Punkte