Das Spirit of Speyside Festival gehört zu den Fixpunkten im Whiskykalender – und dass es das geworden ist, ist auch einer Frau zu verdanken: Mary Hemsworth. Sie legt nun nach drei Jahren ihre Position im Management des Festivals zurück und widmet sich neuen Aufgaben, schreibt The Northern Scot. Unter ihrer Führung hat der Beitrag des Festivals zur Wertschöpfung in Moray von 600.000 Pfund auf über 2 Millionen Pfund zugenommen. Sie wird sich nun wieder mehr ihrem ersten Beruf als Fotografin und ihrer eigenen Eventagentur widmen.

mary