Sonntag, 05. Februar 2023, 06:22:52

Aber Falls Distillery veröffentlicht heute ersten Whisky

Ab 13 Uhr unserer Zeit gehen einige wenige Flaschen des Inaugural Releases auf der Webseite in den Verkauf - mit Link

Am 2. Februar 2018 haben wir darüber berichtet, dass die Aber Falls Distillery im nördlichen Wales ihr erstes Whiskyfass befüllte. Jetzt, etwas über drei Jahre danach, freut man sich bei der Brennerei, mit heutigem Datum den ersten Whisky der Brennerei zu veröffentlichen.

Der Inaugural Release erscheint in einer Auflage von 2000 Flaschen und wurde mit walisischer Gerste produziert, die auch in Nord Wales gemahlen wurde. Das Wasser für die Abfüllung stammt vom Aber Falls Waterfall.

Ab 13 Uhr unserer Zeit kann man auf der Webseite der Destillerie eine sehr limitierte Anzahl des neuen Whiskys kaufen – die Destillerie entschuldigt sich schon jetzt bei allen, die im Rennen nach der Erstabfüllung leer ausgehen. Wenn Sie ihr Glück versuchen wollen (es ist uns nicht bekannt, ob man aus der EU überhaupt bestellen kann): Hier wird der Whisky zu kaufen sein.

Die Brennerei, die im Besitz von Halewood Artisanal Distillers steht und die seit kurzem auf die Expertise von Kirstie McCallum als Head of Whisky Creation setzen kann, hat noch eine zweite Premiere zu feiern: Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des ersten Whiskys, der auch der erste Nord Wales gebrannte seit über hundert Jahren ist, wird heute auch das neue Besucherzentrum der Brennerei eröffnet.

Aufnahmen vom Besucherzentrum sehen Sie aber in einem einminütigen Clip, der heute auf NorthwalesLive gepostet wurde.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -