Dienstag, 26. Januar 2021, 03:25:35

Exklusiv: Videointerview mit Brand Ambassador Mark Westmorland, Wolfburn

Mark spricht über den neuen Wolfburn 155 mit Port-Finish, den Spirit der Brennerei und wie wichtig das Wasser dort für die Produktion ist

- Werbung -

Die nördlichste Festlanddestillerie Schottlands, Wolfburn, gibt es nun seit sieben Jahren – und seit dem ersten dreijährigen Whisky bringt sie immer wieder neue Abfüllungen auf den Markt, alle im typischen Stil der Brennerei, aber auch alle verschieden genug, um jedes Mal wieder interessant zu sein.

Die neueste Abfüllung ist der Wolfburn 155 Small Batch, ein fünfeinhalb Jahre alter Wolfburn, der für fünf Jahre im first-fill ex-bourbon barrel gelagert wurde und danach für sechs Monate ein Finish in Port Casks erhielt und durch seine Fruchtigkeit besticht. Über diesen Whisky, aber auch über den Spirit bei Wolfburn und die Wichtigkeit der eigenen Quelle dort, haben wir mit Brand Ambassador Mark Westmorland im Rahmen der Finest Spirits 2020 in München am Stand von Alba Import gesprochen. Das knapp fünf Minuten lange Interview können Sie hier obenstehend und auf Youtube sehen. Wir wünsche viel Vergnügen dabei.

- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X