Donnerstag, 20. Februar 2020, 16:08:53

Johnnie Walker Black Label The Jane Walker Edition in den USA erschienen

Die Sonderedition wird voraussichtlich auf die Vereinigten Staaten beschränkt bleiben.

Amrut Top of Site

Heute wurde von Diageo das Erscheinen der Johnnie Walker Black Label The Jane Walker Edition bekanntgegeben – allerdings ist dieser Launch nur für die USA vorgesehen, Interessenten in allen anderen Ländern müssen sich wohl auf dem Sekundärmarkt umsehen, wenn sie die Abfüllung bekommen wollen.

Ab März wird die Sonderedition verkauft, und von jeder verkauften Flasche geht ein Dollar an Organisationen, die sich für Frauen einsetzen. Insgesamt will man bis zu 250.000 Dollar spenden, wovon 150.000 Dollar fix an den Elizabeth Cady Stanton and Susan B. Anthony Statue Fund gehen, der sich für die Errichtung eines Denkmals für die Sufragetten Amerikas im Central Park in New York einsetzt. Aus Wikipedia: Als Suffragetten (von englisch/französisch suffrage ‚Wahlrecht‘) bezeichnete man Anfang des 20. Jahrhunderts (zentral 1903 bis 1928) mehr oder weniger organisierte Frauenrechtlerinnen in Großbritannien und den Vereinigten Staaten (hier war die selbstgewählte Bezeichnung eigentlich suffragist), die vor allem mit passivem Widerstand, Störungen offizieller Veranstaltungen bis hin zu Hungerstreiks für ein allgemeines Frauenwahlrecht eintraten. Die Suffragettenbewegung wurde überwiegend von Frauen aus dem Bürgertum getragen.

Kosten wird der Johnnie Walker Black Label The Jane Walker Edition 34 Dollar, abgefüllt ist er mit 40% Alkohol.

Johnnie Walker launches Johnnie Walker Black Label The Jane Walker Edition, donating $1 for every bottle made to organizations championing women’s causes. (PRNewsfoto/Johnnie Walker)

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Die John Walker Ausstellung in Kilmarnock anlässlich des 200-jährigen Jubiläums

Das Museum 'Dick Institute' zeigt eine einzigartige Ausstellung über die Wurzeln dieser Scotch Whisky Marke

PR: Ardbeg Blaaack – für ultimative Fans

20 Jahre Ardbeg Committee und eine neue Committee-Abfüllung

PR: Vive la France! – Bellevoye Whisky gibt es jetzt auch in Deutschland

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert ab sofort vier französische Triple Malts

Das neue Scotch Bonnet-Fass soll Angel Share deutlich reduzieren

Die schottische Firma präsentiert die Ergebnisse eines 42-monatigen Vergleichstest

Serge verkostet: Balblair im Time Warp

Zwei Abfüllungen aus unterschiedlichen Jahrzehnten

Ardbeg stellt morgen Committee-Release von Ardbeg Blaaack vor

Im englischsprachigen Raum tauchen die ersten Infos auf - die offizielle Ankündigung für Deutschland folgt morgen.

Whisky Auctioneer bricht mehrere Weltrekorde mit Verkauf des ersten Teils der Gooding-Sammlung

Unter den versteigerten Whiskys auch ein Macallan, der über 1 Million Dollar erzielte

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X