Samstag, 19. September 2020, 05:30:52

Letzter Tag! Gewinnen Sie den Arran Smugglers‘ Series 3: The Exciseman

Letzte Chance auf den gesuchten Whisky von der Isle of Arran

Wee Beastie AUT

Nur mehr heute können Sie bei unserem vorweihnachtliches Gewinnspiel mitmachen, das wir diesmal mit einem Whisky aus den Redaktionsbeständen bestücken – sozusagen als kleines Dankeschön für den tollen Zuspruch, den wir im laufenden Jahr von Ihnen erfahren durften. 

Wir verlosen unter unseren Lesern eine heiß begehrte Abfüllung, den letzten der drei Arrans aus der Smugglers‘ Series, „The Exciseman“. Von ihm sind 8.700 Flaschen auf den Markt gekommen, die binnen kürzester Zeit ausverkauft waren. WENN man ihn überhaupt noch in Shops findet, dann nicht unter 200 Euro, und selbst auf Marktplätzen muss man Glück haben, wenn man ihn unter 175 Euro erwerben möchte.

Bei uns gibt es ihn für lau – Sie müssen nur eine kleine Gewinnfrage beantworten und uns die richtige Lösung zusenden. Dann, nach knackig kurzen zwei Wochen, entscheidet unsere Glücksfee über Haben oder nicht Haben. So einfach ist das.

Halt, ganz so einfach wie sonst ist es nicht – denn diesmal machen wir die Frage etwas schwieriger (zum Ausgleich gibt es auch eine Hilfe beim Beantworten)  ;-).

Und so gewinnen Sie den Arran Smugglers‘ Series 3 „The Exciseman“:

1. Beantworten Sie bitte folgende Gewinnfrage: Mit welchem Alkoholgehalt sind die ersten beiden Ausgaben der Smugglers‘ Series abgefüllt?

a) 56.4% und 55.6%
b) 56.4% und 55.4%
c) 56.7% und 55.3%

Kleine Hilfe: Wer die beiden ersten Abfüllungen nicht daheim hat, könnte zum Beispiel hier und hier nachsehen (und dabei feststellen, dass wir schon Ausgabe 1 und 2 verlost haben)…

2. Die richtige Antwort schicken Sie gemeinsam mit Ihrem vollen Namen und Ihrer Postanschrift ab sofort an folgende email: contest@whiskyexperts.net – und zwar mit dem Betreff „Exciseman“!

3. BITTE teilen Sie dieses Gewinnspiel auf Ihren sozialen Netzwerken. Ein wenig gute Nachrede kann auch uns nicht schaden ;-). Das Teilen ist nicht verpflichtend, aber es würde uns freuen.

Unter allen richtigen Antworten, die uns bis 26. November, 23:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit erreichen, ziehen wir die Gewinnerin oder den Gewinner des Preises und geben sie oder ihn am 27. November 2017 bekannt. Der Gewinn wird durch uns auf unsere Kosten versendet.

Pro Person ist nur eine Teilnahmemail möglich!

Aufblick und Einblick in die Verpackung. Bild © Whiskyexperts

Teilnahmebedingungen:

Beim Wettbewerb kann jeder mitmachen, der in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt, die Gewinnfrage richtig beantwortet, seine Lösung mit dem Betreff „Exciseman“ einsendet und das 18. Lebensjahr vollendet hat. Der Wettbewerb läuft ab 13. November 2017 bis 26. November 2017, 23:59. Der Preisträger wird am 27. November auf unserer Webseite bekanntgegeben und per Mail benachrichtigt. Der Wettbewerb findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt – es kann dazu kein Schriftverkehr geführt werden. Mitarbeiter von Whiskyexperts sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Versand erfolgt durch Whiskyexperts, für Probleme beim Versand, die nicht innerhalb unseres Tätigkeitsbereiches liegen, können wir keine Verantwortung übernehmen. Sie erhalten von uns jedenfalls eine Verfolgungsnummer für das Paket.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. 

Wir wünschen Ihnen viel Glück und drücken Ihnen die Daumen!

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

PR: SLYRS lässt das Oktoberfest hochleben

Der 5 Jahre gereifte Whisky wurde für weitere 9 Monate in ausgewählten IPA-Bierfässern der Brauerei Gebrüder Maisel KG veredelt

Halewood Artisanal Spirits plant irische Whiskeydestillerie

Zusätzlich baut man auch eine Peaky Blinder Destillerie in Birmingham, die ab Ende 2020 sowohl Gin als auch Whisky produzieren soll

PR: Zwei neue Black Corbie Abfüllungen der Rolf Kaspar GmbH jetzt im Handel

Die beiden Einzelfass-Abfüllungen von der Insel Islay kommen in Fassstärke

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X