Ganz frisch von der Destillerie Arran angekündigt wurde die Fortsetzung der Arran Smugglers‘ Series: Nach den Illicit Stills kommt The High Seas. Ab Anfang Oktober soll diese neue Ausgabe im Handel erhältlich sein – und wird wohl ebenso rasch vergriffen sein wie ihr Vorläufer. Präsentiert wird der neue Arran in der schon bekannten Buch-Optik.

Abgefüllt wird sie in Fasstärke mit 55.4% – mehr Details sind noch nicht in Erfahrung zu bringen, zum Beispiel, was die Zusammensetzung des Bottlings betrifft. Wir bleiben aber natürlich dran und melden uns mit den neuesten Infos wieder.

Zusatz: Am Cover kann man etwas über die verwendeten Fässer erkennen: Einige haben ein Rum-Finish, manche sind mit 50ppm getorft, manche ungetorft. Die Fässer dürften alle 200l Fassungsvermögen gehabt haben. Es sind american oak, ex-bourbon und ex-bourbon 1st fill Fässer.
smuggler2 innen smuggler2test