Sonntag, 17. Januar 2021, 10:40:07

Noch nicht produzierter Bourbon erzielt Rekordpreis

Wir berichten ja immer wieder von Rekordpreisen bei Auktionen von schottischen Whiskys (obwohl – in der letzten Zeit ist es an dieser Preisfront doch etwas ruhiger geworden) – nun aber gibt es einen Rekord bei Bourbons zu berichten, und zwar bei einer Flasche, die noch nicht abgefüllt worden ist: Laut einem Artikel auf The News Enterprise hat ein noch unbekannter Käufer die erste Flasche des ersten Batches der Boundary Oak Distillery in Kentucky, Hardin County, um die Rekordsumme von 25.500 Dollar ersteigert (der bisherige Rekord lag laut der Kentucky’s Distillers Association bei 25.000 Dollar). Am Montag, wenn das erste Fass der Destillerie in einer feierlichen Zeremonie befüllt wird, wird der Käufer öffentlich vorgestellt werden. Die Flaschen 2-10 erzielten übrigens Preise zwischen 275 und 575 Dollar…

boundaryoak

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X