Montag, 20. Mai 2024, 01:13:38

Nordirland: Limavady Distillery erhält Baugenehmigung

3,5 Millionen Flaschen soll die jährliche Kapazität betragen, die 2027 erreicht wird - man will auch für andere irische Marken produzieren

Im Nordwesten Londonderrys, auf der Farm seiner Familie, soll unter der Führung von Darryl McNally, ehemals Master Distiller der Dublin Liberties Distillery (ein Interview mit ihm in dieser Funktion finden Sie hier), die Limavady Distillery entstehen. Für das Projekt, das ca. 10 Millionen Pfund kosten soll, wurde jetzt die Baugenehmigung erteilt.

“After seven years, my dream of establishing a distillery in Limavady, where Sir Thomas Phillips was originally granted a whiskey distillery licence by King James I, has finally come to fruition,”

Darryl McNally

Das Projekt, das im Vollausbau insgesamt 24 direkte und indirekte Jobs bringen soll, wird nicht nur die eigene Marke, Limavady, produzieren, sondern soll auch einen Teil der Kapazität von 3,5 Millionen Flaschen pro Jahr für andere Produzenten zur Verfügung stellen, berichtet The Spirits Business.

Der Bau, der von Organic Architects und dem Architekten Gerard McPeake entworfen wurde, soll im Jahr 2026 erstmals in Betrieb gehen, der volle Betrieb soll dann im Frühjahr 2027 möglich sein.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -