2018 sollen die Stills arbeiten, aber schon jetzt macht das Projekt Schlagzeilen: Ihr gesourcter (also aus Fremdquellen zugekaufter) Whiskey ist laut Irish Central der schnellstwachsende Whiskey Irlands des Jahres 2017.

Im Online-Magazin hat man ein Interview mit Darryl McNally von eben jener Dublin Liberties Distillery geführt und ihn zu der Brennerei und den Entwicklungen in Irland befragt. Seine Expertise dazu ist nicht unerheblich, war McNally doch die letzten 18 Jahre für Pernod und Diageo zuständig, zuletzt als Master Distiller für Bushmills.

Hier ein Ausschnitt, in dem er über die Eigenheiten der Dublin Liberties Distillery spricht:

Our distillery will fall under the category of a craft to commercial size distiller, which will be able to handle up to 700,000 liters of alcohol. We’re in the process of building a really innovative, energy efficient, distillery right in the heart of Dublin City Center, which will be producing the finest distillery Dublin has seen for many years.

Along with a visitor’s center experience, which will not only showcase making whiskies but will also tell the liberties story of Dublin and the people of liberties and the many fine characters, it will be a historic tour of life in the Liberties. Paying our respects to those who came before us.

Das gesamte ausführliche Interview können Sie hier nachlesen.

Photo by infomatique on VisualHunt.com / CC BY-SA
Benromach Germany Edition