St. Kilian Whisky
 

Ab Oktober gesellt sich ein weiterer Grund zu den vielen bereits existierenden, Dublin einen Besuch abzustatten: Die Dublin Liberties Distillery wird in diesem Monat nämlich ihr Besucherzentrum eröffnen, berichtet The Whiskybusiness.

Die Eröffnung wurde zu dem Zeitpunkt bekanntgegeben, zu dem die drei Pot Stills der Brennerei aus Deutschland angeliefert wurden. Jede davon ist fast acht Meter hoch und wiegt drei Tonnen. Sie sollen für eine Jahresproduktion von 700.000 Litern Spirit im Jahr sorgen.

20 Jobs sollen in der Destillerie, dem Besucherzentrum und der Bar geschaffen werden, wenn die Brennerei im Oktober den Betrieb aufnimmt. Dann wird man auch die Produktion der eigenen Marken, The Dubliner Irish Whiskey, The Dublin Liberties und The Dead Rabbit Irish Whiskey, in die eigene Destillerie verlegen.

Photo by infomatique on VisualHunt.com / CC BY-SA