Donnerstag, 21. Januar 2021, 18:16:23

PR: Brown-Forman Deutschland veröffentlicht Ultra Premium Whiskey Woodford Reserve Baccarat Edition

Der Bourbon wurde in XO Cognac Fässen gefinisht und ist ab Mitte August auch in Deutschland erhältlich

Am oberen Ende der Preisskala angesiedelt ist mit einem unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 1.750 Euro der neue Woodford Baccarat Reserve, der dieser Tage durch Brown-Forman Deutschland in den Fachhandel kommt. Was es über den in XO Cognac Fässern gefinishten Bourbon zu sagen gibt, hat Brown-Forman in der untenstehenden Pressenotiz zusammengefasst:


Brown-Forman Deutschland bringt mit der Woodford Reserve Baccarat Edition einen Ultra Premium Whiskey in den Fachhandel

Hamburg, 14.08.2020 – Mitte August erweitert American Whiskey Spezialist Brown-Forman Deutschland sein Woodford Reserve Portfolio um eine Edition der Spitzenklasse: Der gleichzeitig komplexe wie ausgewogene Woodford Reserve Kentucky Straight Bourbon wird durch die Abfüllung in ausgewählte XO Cognac-Fässer, in denen zuvor drei Jahrgänge Cognac gereift ist, weiter veredelt. Stilsicher und einzigartig präsentiert sich diese exklusive Edition in erlesener Kristallkunst – dem Baccarat Kristalldekanter, der die Handschrift beider Marken – des renommierten französischen Kristallglasproduzenten Baccarat und des Bourbon Spezialisten Woodford Reserve trägt: Leidenschaft für Qualität, Handwerkskunst und Innovation.

Den an die Silhouette der formschönen Woodford Reserve Flasche angelehnten Dekanter zieren das Baccarat und Woodford Reserve Logo. Den edlen Auftritt rundet die rote Baccarat Schachtel ab, die zusätzlich ein farblich passendes Booklet enthält und wie ein Tor über zwei Flügel geöffnet wird. Der Ultra Premium Bourbon enthält 45,2% Alkoholvolumen und verspricht den Geschmack von gerösteter Eiche, komplexer Frucht, dezenter Würze und einen cremigen Abgang.

Die streng limitierte und nur im ausgewählten Fachhandel erhältliche Woodford Reserve Baccarat Edition (0,7-l Flasche zum Preis von 1.750 Euro (UVP)) verleiht dem kleinen, feinen Woodford Reserve Portfolio nochmals extra Glanz.

Die Markenfamilie auf einen Blick:

Neben der traditionsreichen Stammmarke Woodford Reserve Bourbon haben Woodford Reserve Rye, Woodford Reserve Malt und zuletzt Woodford Reserve Wheat Einzug ins Portfolio gehalten und präsentieren sich im Quartett als historische WhiskeyVielfalt. Denn jeder der Whiskeys enthält jeweils als größten Anteil eine der vier Hauptgetreidearten, die die amerikanische Regierung 1935 nach der Prohibition für die Herstellung von American Whiskey erlaubte: Mais (Bourbon), Roggen (Rye), gemälzte Gerste (Malt) und Weizen (Wheat). Damit hat Woodford Reserve als erste American Whiskey Marke alle vier Straight Whiskeys herausgebracht.

Mit Woodford Reserve Double Oaked kam eine Innovation in die Markenfamilie, die dank ihres besonderen Herstellungsverfahrens, der erstmals doppelten Fassreifung, Connaisseure mit einem weiteren facettenreichen Geschmacks- und Aromaprofil begeistert.

Und nicht zuletzt ehrt Brown-Forman mit der jährlich erscheinenden Master’s Collection den wegweisenden und innovativen Produktionsprozess der Woodford Reserve Distillery, welcher bereits im frühen 19. Jahrhundert von Besitzer Oscar Pepper und Master Distiller James Crow etabliert wurde.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X