Sonntag, 26. Januar 2020, 23:06:04

PR: Jameson Irish Whiskey mit neuer Kampagne zum 1. Mal im deutschen TV

Neue Kampagne stellt Geschmack und Mixbarkeit in den Fokus

Glenallachie for whic

Pernod Ricard geht mit Jameson den Schritt ins deutsche Fernsehen und präsentiert unter anderem dort eine neue Kampagne für die beliebte irische Whiskeymarke. Mit dem Claim „Taste. That’s why“ will man den Geschmack und die Mixbarkeit des Produkts in den Mittelpunkt stellen. Alle Infos zur neuen Kampagne und auch den Film zum Ansehen finden Sie natürlich bei uns in der nachfolgenden Presseaussendung:


Zum 1. Mal im TV: Jameson Irish Whiskey stellt bei neuer Kampagne Geschmack und Mixbarkeit in den Fokus

„Taste, That’s Why“ mit diesem Claim präsentiert sich Jameson Irish Whiskey erstmals in Deutschland im TV.

„Taste, That’s Why” – Selbstbewusst und von seinem Geschmack überzeugt, so präsentiert sich Jameson Irish Whiskey erstmals im deutschen Fernsehen. Begleitet wird der TV-Spot, der bereits Mitte April startet, von einer großen Kampagne, u.a. in Gastronomie und Handel.

Der richtige Mix macht’s: der Jameson-Spot

Am 15. April launcht Jameson seine internationale Kampagne in Deutschland mit einem TV-Spot. Der 10-sekündige Einspieler fokussiert, was Jameson seit jeher ausmacht: Sein besonderer Geschmack, der sich aufgrund der Milde hervorragend zum Mixen eignet. Mit dem authentischen Claim „Taste, That’s Why“ und der starken TV-Präsenz, die von Mitte April bis Ende Juni 2019 läuft, möchte sich Jameson im Mindset seiner Konsumenten positionieren und den Zuschauer dazu inspirieren, den Fokus-Drink „Jameson, Ginger Ale & Lime“ selbst zu Hause nach zu mixen. Der in einer Bar in Dublin gedrehte Spot transportiert dabei das ganz besondere Flair der jungen urbanen Stadt ins deutsche Wohnzimmer.

„Das Potential für Whisky, besonders Irish Whiskey, ist in Deutschland groß und wächst weiter“, sagt Andreas Höhner, Head of Brand Management Prestige & Whisk(e)ys, Pernod Ricard Deutschland. „Jameson hat in den letzten Jahren sein Wachstum fortgesetzt. Mit der positiven Entwicklung sehen wir uns bestätigt, die Marke bei einem größeren Publikum bekannt zu machen. Mit dem TV-Spot sind wir auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen. Die digitale Verlängerung unserer „Taste, That’s Why”-Kampagne sorgt für zusätzliche Kontakte in der überwiegend männlichen Zielgruppe.”

Mixbarkeit auf allen Kanälen: die Jameson-Kampagne

Neben dem TV-Spot wird die Kampagne in Deutschland auch online in zielgruppenrelevanten Umfeldern sowie auf den Social-Media-Kanälen Instagram und Facebook verlängert. Während des Kampagnenzeitraums hat sich Jameson das Ziel gesetzt, die Mixbarkeit erlebbar zu machen: Mit einer groß angelegten nationalen Gastronomie-Promotion bekommen Konsumenten die Möglichkeit, einen „Jameson, Ginger Ale & Lime“ als perfekten Mix zu probieren. Hochwertige Zweitplatzierungen mit integrierten Screens, auf denen der TV-Spot gezeigt wird, sorgen zusätzlich für den „Taste, That’s Why“- Moment am POS.

Ein Blick hinter die Kulissen: das Bartenders’ Gathering

Darüber hinaus dürfen sich Fans der Marke einen Eindruck vom Bartenders‘ Gathering, der jährlich stattfindenden internationalen Bartender Competition von Jameson, machen. Auf Social Media und Youtube wird die Geschichte des im Jahr 2016 stattgefunden Bartenders‘ Gathering gezeigt, bei dem 200 Bartender nach Dublin geflogen, jedoch nur 197 nach Hause zurückgekehrt sind – Why? Taste, That’s Why.

Jameson – der moderne irische Whiskey

Stets bodenständig und authentisch, so verkörpert Jameson Whiskey seit der Gründung 1780 seine irische Herkunft. Durch seinen Duft nach geröstetem Holz und Sherrynoten und seinem süßlichen, frisch-fruchtigen Geschmack mit leicht holziger und kräftiger Note, eignet er sich hervorragend zum Mixen. Davon können sich alle mit “Jameson, Ginger Ale & Lime” überzeugen. Sláinte!

So wird’s gemacht:

  • Eiswürfel in ein Highball Glas geben.
  • 4 cl Jameson Irish Whiskey dazu geben.
  • Glas mit Ginger Ale auffüllen und mischen.
  • Dann noch einen Spritzer Limettensaft, die restliche Spalte geht direkt ins Glas.

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (164)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Scotland Whisky Trail – La Filmerie

Ein sehr kurzes, aber sehr intensives audioviduelles Vergnügen

Neu: Craigellachie Exceptional Cask 39yo

Um diese Abfüllung kaufen zu können, sollten Sie den Flughafen London Heathrow besuchen. Und sie können mit dem Kauf einen Luxus-Schottlandurlaub gewinnen.

Fremde Federn (81): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogge

Whiskyfun: Angus verkostet 4x Laphroaig aus 1993

Mit diesem Tasting versucht Angus eine Vermutung zu untermauern, die mit einem besonderen Jahrgang bei Bowmore zu tun hat

Bauantrag für Moffat Distillery mit positiver Empfehlung der Behörden

Das ist noch nicht die Genehmigung an sich, aber die Behörden scheinen keine Hindernisse für deren Erteilung zu sehen.

Neu von Berry Bros. & Rudd: Ronnie’s Reserve – sieben Abfüllungen (1968-1995) aus der Speyside

Die insgesamt sieben Abfüllungen können ab morgen in London oder über den Onlineshop bezogen werden - Link im Artikel

Neu: Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest

Eine Veröffentlichung in Deutschland ist nicht explizit erwähnt - in Irland wird er um rund € 310 zu haben sein

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X