Dienstag, 15. Juni 2021, 18:47:14

PR: SEVEN SEALS Spirituosen-Erfolg bei The European Spirits Challenge 2021

Die Auszeichnungen wurden von über 100 der einflussreichsten Spirituoseneinkäufern europäischer Firmen in Blindverkostung vergeben

Bei der Blindverkostung der European Spirits Challenge 2021, bei der Spirituoseneinkäufer prominenter Firmen weder über das verkostete Produkt noch den Preis desselben Bescheid wissen durften, und auch eine Diskussion untereinander nicht erlaubt war, konnten die Whiskys von SEVEN SEALS gleich drei Goldmedaillen gewinnen.

Mehr zu diesem Erfolg hat uns das Schweizer Unternehmen in der nachfolgenden Pressemitteilung für unsere Leser übermittelt:


SEVEN SEALS Spirituosen-Erfolg bei The European Spirits Challenge 2021

SEVEN SEALS hat gerade die Spitze der Branche bei einem von Europas wichtigsten Spirituosenwettbewerben erreicht.

„Das sind großartige Neuigkeiten“,

berichtet Oliver Schneider, Head of Marketing.

„Wir arbeiten sehr hart daran, die absolut besten Whiskys und Spirituosen herzustellen. Das ist unsere Passion und unser Leben!“

Mara Pereira, European Spirits Challenge Judge, kommentierte:

„Die Blindverkostung war extrem inspirierend und ich bin sehr glücklich, dass ich mein Wissen und meine Erfahrung einbringen konnte.

Oliver Schneider fährt fort…

„Die von der European Spirits Challenge angewandte dreifache Verkostungs-Methode bedeutet, dass die Juroren keine Informationen über die Proben, die sie verkosten, haben dürfen. Sie können die Flasche nicht sehen. Sie wissen nicht, aus welchem Land sie stammt. Sie haben keinen Hinweis auf den Preispunkt. Außerdem diskutieren sie ihre Gedanken nicht gemeinsam. Das bedeutet, dass der Gewinn einer Goldmedaille der European Spirits Challenge 2021 eine RIESIGE Ehre ist, und wir haben drei davon gewonnen. Jetzt teilen unser ganzes Team und alle unsere Unterstützer unseren Sieg. Wir danken allen für ihre Unterstützung und ihr Vertrauen in uns.“

Die prominentesten Spirituoseneinkäufer Europas versammelten sich unter dem ikonischen Blick des London Eye. Tausende Proben aus 21 Ländern lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die aufregendsten Spirituosen der Welt kämpften darum, die anspruchsvollen Juroren der European Spirits Challenge zu beeindrucken, darunter hochrangige Vertreter von The Ritz Hotel, Bibendum und Venus Wine & Spirit Merchants PLC.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X