Samstag, 25. Januar 2020, 18:30:39

PR: St. Kilian – White Dog meets And Then She Came (mit Video)

Nicht nur für Sammler und harte Hunde

Glenallachie for whic

Hinter dem etwas kryptischen Titel unseres Newsbits verbirgt sich eine Neuigkeit der Destillerie St. Kilian, die uns in Form einer Pressemitteilung erreichte: Es gibt eine limitierte Edition ihres White Dog, also des New Make Spirits, die mit Kraft und musikalischen Verbindungen punktet. Hier der Pressetext, der alles bestens erklärt – und ein Video der deutsch-koreanischen Band, das die Prozente des White Dog in Beats übersetzt:

White Dog meets And Then She Came

Nicht nur für Sammler und harte Hunde

Die deutsche Single Malt Whisky Destillerie ST. KILIAN DISTILLERS überrascht rechtzeitig zum Sommer mit einer auf 666 Flaschen limitierten Sonderedition ihres Premiumprodukts WHITE DOG:

Mit gehaltvollen 66,6% kann man diese Variante des WHITE DOG getrost als DAS Heavy Metal Destillat schlechthin bezeichnen.

Passend dazu fand Gründer und Inhaber Andreas Thümmler in der deutsch-koreanischen Band AND THEN SHE CAME die perfekten Botschafter. Der hart rockende Vierer um Sängerin Ji-In Cho ist frisch, charakterstark und wunderbar vielfältig, ganz wie der einzigartige New Make aus dem Hause ST. KILIAN DISTILLERS – eine perfekte Kombination!

Bei der AND THEN SHE CAME Sonderedition des WHITE DOG handelt es sich um ein 66,6 prozentiges Destillat. Dieser außergewöhnliche Tropfen ist weltweit auf nur 666 Flaschen limitiert…also, nichts wie ran an die Kostbarkeit!

Horns up…und guten Genuss.

Mehr auf stkiliandistillers.com & andthenshecame.com

Oder direkt bestellen: www.welovewhisky.de

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neu: Craigellachie Exceptional Cask 39yo

Um diese Abfüllung kaufen zu können, sollten Sie den Flughafen London Heathrow besuchen. Und sie können mit dem Kauf einen Luxus-Schottlandurlaub gewinnen.

Fremde Federn (81): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogge

Whiskyfun: Angus verkostet 4x Laphroaig aus 1993

Mit diesem Tasting versucht Angus eine Vermutung zu untermauern, die mit einem besonderen Jahrgang bei Bowmore zu tun hat

Bauantrag für Moffat Distillery mit positiver Empfehlung der Behörden

Das ist noch nicht die Genehmigung an sich, aber die Behörden scheinen keine Hindernisse für deren Erteilung zu sehen.

Neu von Berry Bros. & Rudd: Ronnie’s Reserve – sieben Abfüllungen (1968-1995) aus der Speyside

Die insgesamt sieben Abfüllungen können ab morgen in London oder über den Onlineshop bezogen werden - Link im Artikel

Neu: Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest

Eine Veröffentlichung in Deutschland ist nicht explizit erwähnt - in Irland wird er um rund € 310 zu haben sein

PR: Chinese New Year mit Top-Bartender Jerry Guo aus Peking im „The Birdyard“ (mit Rezepten)

Bartender Jerry Guo mixt seine Chivas Regal Festtagsdrinks für die WienerInnen

WA: Wie das Klima den Whisky verändert – und sechs Abfüllungen, die das zeigen

Whisky ist ein verfeinertes Naturprodukt - und so haben Faktoren aus der Natur wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit großen Einfluss auf den Geschmack

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X