Donnerstag, 29. Juli 2021, 13:21:47

Serge verkostet: Zwei Junge aus Fettercairn

Zehn und 11 Jahre sind die beiden unabhängig abgefüllten Whiskys alt

Die mit dem Einhorn! Fettercairn steht in den schottischen Highlands, im gleichnamigen Ort, und das tut sie seit 1824. Das Wasser bezieht sie übrigens aus zwei Quellen im Cairgorms National Park, eine geschützte Landschaft, die ein Magnet für Wanderer ist. Die Destillerie führt ein Einhorn im Wappen (so wie Schottland auch).

Fettercairn zählt weder zu den bekanntesten noch zu den beliebtesten Destillerien in Schottland, obwohl man sich schon 1989 für Besucher öffnete, aber man hat dort niemals die Zahlen an Gästen erreicht, die andere Brennereien vorweisen können. Seit 2018 hat man eine neu gestaltete und erweiterte Range im Angebot, kürzlich wurde sie durch den Fettercairn 16yo und den Fettercairn 22yo erweitert.

Serge hat zwei junge Fettercairn von unabhängigen Abfüllern im Glas, mit Wertungen rund um die 80 Punkte. Hier die Liste der Verkostung:

  • Fettercairn 2008/2019 (48%, The Whisky Baron, Founder’s Collection, bourbon, cask #4622, 270 bottles): 82 Punkte
  • Fettercairn 10 yo 2009/2019 (55.8%, Cadenhead, Sherry Cask, sherry hogshead, 252 bottles): 78 Punkte
Fettercairn Distillery. Foto: Potstill Wien

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X