Dienstag, 07. Dezember 2021, 13:03:37

TTB-Neuheit: Ardbeg Wee Beastie 5yo

Ein Rauchmonster scheint uns laut der US-Datenbank zu erwarten

Es sollte in absehbarer Zeit einen jungen Wilden von Ardbeg geben: In der us-amerikanischen TTB-Datenbank sind Etiketten für eine neue Abfüllung aus der Islay-Destillerie aufgetaucht, die durch ihre Eckdaten aufhrochen lässt.

Der Ardbeg Wee Beastie 5yo soll den Daten auf dem Label nach 5 Jahre alt sein und mit 47.4% vol. abgefüllt werden. Beschrieben wird er mit

„im Geschmack jung und intensiv rauchig, einem explosiven Geschmack nach Schokolade, Teer und gebeiztem Fleisch. Dazu kommen zerstoßener schwarzer Pfeffer und Pinienharz an der Nase. Der Abgang lang und salzig“.

Mittlerweile können wir auch bereits den Veröffentlichungstermin nennen: Es wird in der ersten Februarwoche soweit sein (diese Info ist veraltet, ein fixes Startdatum ist nicht mehr zu erfahren) – preislich soll der Wee Beastie in einer Kategorie mit dem Ardbeg Ten liegen, eher darunter. Über die Fass-Zusammenstellung ist allerdings noch nichts bekannt. Jedenfalls kann er sehr interessant werden.

Hier noch die Etiketten:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X