Mittwoch, 12. Mai 2021, 00:52:30

Video: Ralfy verkostet Poit Dhubh 12yo Blended Malt (Review #873)

Ein im positiven Sinn "altmodischer" Blended Malt, meint Ralfy in seinem Video

- Werbung -

Bei Ralfy geht es heute um einen Blended Malt eines unabhängigen Abfüllers von Skye. Benannt ist der Poit Dhubh 12yo nach der umgangssprachlichen Bezeichnung für illegale Brennblasen, „schwarzer Topf“. Abgefüllt wird er mit 43% Alkoholstärke ohne Kühlfiltration.

Ralfy findet, der Poit Dhubh wäre im Stil älterer Whiskys gehalten, oder – ohne das abwertend zu meinen – altmodisch. Eine leichte Schärfe empfindet er beim Verkosten, Zitronennoten und durchaus merkbares Holz.

Insgesamt gibt es für den Poit Dhub von Ralfy 84 Punkte – eine gute, wenn auch nicht überragende Wertung. Wie genau es dazu kommt, können Sie im 13 Minuten langen Video auf Youtube oder wie immer obenstehend hier bei uns sehen.

- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X