Sonntag, 21. Juli 2024, 20:43:29

Diageo launcht “Spirited XChange” – Die Special Releases Kollektion 2023

Die Infos zu allen acht Bottlings der diesjährigen Special Releases, samt unverbindlichen Preisempfehlungen

Seit kurzem sind die Special Releases 2023 entweder online oder im Fachhandel tatsächlich erhältlich – und schon vor der Veröffentlichung gab es dazu im September eine deutschsprachige Presseaussendung. Nun legt man diese seitens Diageo noch einmal vor – was ja der Verfügbarkeit wegen durchaus sinnhaft ist. Wer sich also noch einmal über die Sonderausgabe informieren will, der kann hier alles über die acht Abfüllungen der diesjährigen Special Releases nachlesen:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

DIAGEO LAUNCHT “SPIRITED XCHANGE”: DIE SPECIAL-RELEASES-KOLLEKTION 2023

Ein kultureller Austausch von Aromen, Handwerk und Kunstfertigkeit in acht einzigartigen Single-Malt-Interpretationen

14.11.2023 – DIAGEO, einer der weltweit größten Hersteller von Premium-Spirituosen, präsentiert seine “Spirited Xchange”-Kollektion, die aus acht besonderen Scotch Whiskys besteht. Die Special Releases 2023 feiern die Reise des Scotch Whiskys sowie verschiedene Länder und Kulturen rund um die Welt.

Für seine erste Special-Releases-Kollektion hat Master Blender Dr. Stuart Morrison sorgfältig acht seltene und sammelwürdige Single Malts aus dem weltberühmten Portfolio von DIAGEO ausgewählt. Durch die Kombination einzigartiger Fässer, verschiedener Handwerkskünste und Finishes zu Ehren lokaler Kulturen hat Dr. Morrison eine unglaubliche Sammlung unerforschter Aromen geschaffen, die Whisky-Liebhaber:innen und -Kenner:innen gleichermaßen begeistern wird.

“Dieses Jahr präsentieren wir mit Stolz unsere neue Serie von Sonderabfüllungen: Spirited Xchange Special Releases 2023. Für mich geht es bei Spirited Xchange darum, die Ideen, Aromen und Geschmäcker zu identifizieren und zu feiern, die uns jeden Tag umgeben und unsere Neugierde wecken. Diese Kollektion hat uns die Möglichkeit gegeben, frei durch unser umfangreiches Portfolio zu streifen und mit alten sowie neuen Fasstypen zu experimentieren, einschließlich verschiedener Wein- und lokaler Spirituosenfässer. Dadurch haben wir acht einzigartige Ausdrucksformen kreiert, die wir uns nie zuvor vorgestellt haben.” Master Blender Dr. Stuart Morrison.

Spirited Xchange wird durch aufwendige und verlockende Verpackungsdesigns zum Leben erweckt, die von acht Künstler:innen aus der ganzen Welt illustriert wurden. Die Designs sind den beliebten Brennereien und Whiskys der Kollektion gewidmet, wodurch ein eindrucksvolles Storytelling entsteht. Aufgrund der Limitierung eignen sich die Abfüllungen dieser herausragenden Edition perfekt als Sammlerstücke für Whisky-Liebhaber:innen und als exquisite Geschenkidee. Die Kunstwerke sind visuelle Tasting Notes, welche den Ausdruck der Whiskys in den Mittelpunkt rücken und die Aromen darstellen, die aus den lokalen Spirituosenfässern hervorgehen:

  • Mortlach “The Katana’s Edge” ist in japanischen Ex-Kanosuke-Whisky-Fässern gefinished. Die naturverliebte Illustration des Künstlers Kouzou Sakai aus Japan zeigt einen goldenen Schimmer, der das Aufblitzen von Umami repräsentiert, das die reife, fruchtige Süße dieses beeindruckenden Whiskys durchschneidet.
    Fass: Japanische Ex-Kanosuke-Whisky-Fässer
    ABV: 58,0 Vol.-%
    UVP: 299,99 €
  • The Singleton 14 Jahre “The Silken Gown”, der 14 Jahre lang in reichhaltigen Chardonnay-de-Bourgogne-Fässern aus französischer Eiche gereift ist, strotzt nur so vor warmem Toffee und Schichten buttriger goldener Früchte. Das Verpackungsdesign des französischen Künstlers Pierre Mornet stellt den Geschmack durch die Texturen eines leuchtenden und bezaubernden Seidenkleides dar.
    Fass: Chardonnay-de-Bourgogne-Fässer aus französischer Eiche
    ABV: 55,0 Vol.-%
    UVP: 149,99 €
  • Talisker “The Wild Explorador”, der in einer Kombination aus White-, Tawny- und Ruby-Port-Casks gereift ist, zelebriert das Meer mit würzigen Strömungen und Wellen von dunklen Früchten, abgerundet mit einem Hauch Meersalz. Der für seinen realistischen Retro-Stil bekannte Künstler Rui Ricardo aus Portugal zeigt in seiner Illustration ein ikonisches portugiesisches Schiff.
    Fass: White-,Tawny- und Ruby-Port-Fässer
    ABV: 59,7 Vol.-%
    UVP: 139,99 €
  • Lagavulin 12 Jahre “The Ink of Legends”, der sein Finish durch eine 12-jährige Reifung in einer meisterhaften Kombination von Don Julio Añejo Tequila-Fässern erfuhr, ist eine Hommage an die uralte Kunst des Tätowierens. Die berühmte Rauchigkeit des Lagavulins, welche reich an hellen Kräutern und saftigen Pflaumen ist, wird durch einen anhaltenden Abgang ergänzt. Die Illustration des mexikanischen Künstlers Raul Urias spiegelt durch die Mixtur eines modernen Stils der Maya und Inka die zeitlose Attraktivität der mittelamerikanischen Tätowierungen wider.
    Fass: Don Julio Añejo Tequila-Fässer
    ABV: 56,4 Vol.-%
    UVP: 189,99 €

Inspiriert von der weltweiten Entdeckungsreise des Scotch Whiskys erforscht die diesjährige Kollektion auch eine Vielzahl von Altersstufen und Spirituosencharakteren. Diese erzeugen mehr Komplexität und fangen die Essenz des kulturellen Austauschs durch einzigartige Geschmacksschichten ein:

  • Roseisle 12 Jahre ist stolz darauf, sich mit seiner ersten Veröffentlichung in die Kollektion der Special Releases einzureihen: “The Origami Kite” mit süßen Vanillenoten und einem Hauch von Melasse ist 12 Jahre gereift und zeigt die Illustration eines frei fliegenden Drachens im japanischen Stil der schottischen Künstlerin Ryoko Tamura.
    Fass: Ex-Bourbon-Fässer
    ABV: 56,5 Vol.-%
    UVP: 139,99 €
  • Glenkinchie 27 Jahre “The Floral Treasure” ist mit 27 Jahren eine der reifsten Abfüllungen, die es bisher von Glenkinchie gab. Mit üppigen Blumenaromen und süßen Geschmacksnoten, die an einen Frühlingsmorgen erinnern. Die Verpackung ziert eine wertvolle floral bemalte Porzellanvase aus dem alten China, die von der chinesischen Künstlerin Dong Qiu in einem Mix aus moderner und traditionell chinesischer Stilistik geschaffen wurde.
    Fass: Amerikanische und europäische Eichenfässer
    ABV: 58,3 Vol.-%
    UVP: 399,99 €
  • Oban 11 Jahre “The Soul of Calypso” verkörpert die lebendige Energie der karibischen Kultur mit lebhaften Aromen von tropischen Früchten, Mango und Zuckerrohr, die nach 11-jähriger Reifung aus karibischen Pot-Still-Rum-Fässern kommen. Das Design der Künstlerin Kim Thompson aus UK beeindruckt im Retro-, Afrofuturismus- und Folklore-Stil durch einen Soca-Tänzer beim Feiern.
    Fass: Karibische Pot-Still-Rum-Fässer
    ABV: 58,0 Vol.-%
    UVP: 169,99 €
  • Clynelish 10 Jahre “The Jazz Crescendo” ist eine liebliche Symphonie aus Vanillegewürz und sanften Karamellnoten, die von seiner exklusiven 10-jährigen Reifung in amerikanischen Ex-Bourbon-Eichenfässern herrührt. Das Verpackungsdesign des US-amerikanischen Künstlers Sanford Greene zeigt einen Jazz-Trompeter im Comic-Style.
    Fass: Amerikanische Ex-Bourbon-Eichenfässer
    ABV: 57,5 Vol.-%
    UVP: 199,99 €

Mit dem Ziel, den Geist der kulturellen Zusammenarbeit zu zelebrieren, haben sich Kenner:innen des Geschmacks aus der ganzen Welt in Schottland zusammengefunden, um ein Whisky-Erlebnis zu kuratieren, das Aroma, Handwerk und Kunst miteinander verbindet und feiert.

Der Launch wird medial online, auf Social Media und durch Verkostungsaktionen unterstützt. Die Special-Releases-Kollektion 2023 ist seit dem 1. Oktober 2023 in limitierter Stückzahl im Handel verfügbar.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -