Freitag, 21. Juni 2024, 07:14:20

Neu: Ardbeg The Abyss – das Herz des Corryvreckan und Corryvreckan Sonderedition

Neben dem auf 400 Flaschen limitierten The Abyss gibt es auch eine Sonderauflage des Corryvreckan - aber nur im Besucherzentrum

Zwei Neuheiten hat Ardbeg heute in einem Schreiben an die Committee-Mitglieder angekündigt: Eine auf 400 Flaschen limitierte Edition namens Ardbeg The Abyss, in der das jüngste verwendete Fass ein stark getoastetes Fass aus französischer Eiche aus dem Jahr 1989 ist – jener Fasstyp, der dem ursprünglichen Corryvreckan seine Kraft verlieh. Das Alter (34yo) und die Seltenheit dieser Ausgabe haben natürlich ihren Preis – Ardbeg hat ihn mit 25.000 Euro pro Flasche festgelegt. Sammler mit entsprechendem finanziellen Background können hier ihr Interesse daran anmelden. Zu jedem Whisky gibt es übrigens auch ein extra für den Release gestaltetes Comicbuch des bekannten Zeichners Tradd Moore dazu

Für jene, die ein etwas beschränkteres Budget haben, gibt es eine Sonderausgabe von Corryvreckan, die nur bei Ardbeg im Besucherzentrum erhältlich sein wird. Der schon erwähnte Comickünstler Tradd Moore hat dazu vier verschiedene Etiketten gestaltet.

Hier der entsprechende Text, der an die Mitglieder des Ardbeg Committees ging und die Tasting Notes von der Webseite:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

DAS LEGENDÄRE HERZ DES CORRYVRECKAN

Ihr seid gewiss gut mit Ardbeg Corryvreckan vertraut, dem dunklen und gefährlichen Verfechter unserer Core Range.

Einige von euch werden sich vielleicht daran erinnern, dass der ursprüngliche Corryvreckan-Whisky als limitierte Committee Exclusive-Edition im Jahr 2008 erschien. Das Herzstück dieses Whiskys – der unter Ardbeg-Fans zu einem kultigen Favoriten geworden ist – wurde in kräftig getoasteten französischen Eichenfässern aus dem Jahr 1989 gelagert. Tatsächlich waren es diese seltenen, ultra-aktiven Fässer, die dem ursprünglichen Corryvreckan seine haarsträubende Kraft verliehen!

Was die meisten nicht wissen, ist, dass eine Handvoll dieser legendären Fässer überlebt hat…

Nun kehren sie zu uns zurück, als Ardbeg The Abyss

EIN WHISKY WIEDERGEBOREN. EINE LEGENDE, NEU ERZÄHLT.

Vollmundig, kräftig, aromatisch, intensiv. Der in Fassstärke abgefüllte Ardbeg The Abyss ist ein außergewöhnlicher Whisky. Er wird sich nie wiederholen. Er ist dazu bestimmt, zu einer eigenen Legende zu werden.

Um seine Rückkehr zu verkünden, haben wir alle Register gezogen und einen der bekanntesten Comiczeichner seiner Generation, Tradd Moore, damit beauftragt, die Legende von Corryvreckan neu zu erzählen. Sein in limitierter Auflage erschienenes Comicbuch wird zusammen mit jeder Flasche The Abyss in einer einzigartigen Präsentationshülle aufbewahrt, die wiederum von den dramatischen Wendungen des Whiskys und dem Whirlpool im Herzen der Geschichte inspiriert ist…

Tasting Notes

Colour

Deep autumn sunset

Aroma

Rich, pungent and aromatic, but mellow, deep and gentle at the same time. Aromas of toasting marshmallows, aromatic tea leaves, roasted chestnut and baking sourdough bread draw you in, with something altogether zestier circling nearby, like lemon balsam. There is a lingering, background sweetness, like demerara sugar, and then a whiff of antique leather. A splash of water opens up the bouquet to reveal more herbal top notes, with a whisper of lemon sherbet and pine resin.

Taste

A wonderfully mellow mouthfeel with a hint of spiciness, which takes a dramatic turn when bold new flavours enter: dark chocolate, pecan nut toffee, old leather, clove, ginger and a touch of treacle and creosote. The smoke is always there, beautifully entwined with the oak tannins.

Finish

On the aftertaste, enticing hints of baked apple, aniseed and oak.

Eine letzte Wendung

Ardbeg The Abyss ist ein außergewöhnlich seltener, auf 400 Flaschen limitierter Whisky. Während das legendäre Herz des Corryvreckan für viele ein Rätsel bleiben wird, gibt es dennoch eine Möglichkeit, die legendäre Kunst von Tradd Moore mit Eurem Ardbeg zu genießen.

In diesem Monat stellen wir eine Corryvreckan-Sonderedition vor, die ausschließlich hier im Besucherzentrum der Destillerie erhältlich sein wird (solange der Vorrat reicht). Diese Flaschen, die unseren aktuellen Corryvreckan-Whisky enthalten, sind mit limitierten Etiketten von Tradd Moore versehen. Jedes der vier Quadriptychen zeigt eine Szene von Islay, wie sie mit den Augen und der Fantasie eines außergewöhnlichen Künstlers wahrgenommen wurde.

Gab es jemals einen besseren Anlass, einen Besuch zu planen und die Eindrücke, Geräusche und Aromen von Ardbeg selbst zu erleben?

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -