Ein neuer Highland Park wird im Oktober erscheinen – und er ist einer für einen guten Zweck: Der Highland Park Scottish Ballet wird anlässlich des 50. Geburtstags des Scottish Ballet aufgelegt, und ein Teil des Erlöses wird der charity-Organisation des Balletts zukommen.

Der Whisky ist mit 40% alk. vol. abgefüllt und soll 50 britische Pfund kosten. 5.000 Flaschen werden aufgelegt, er soll über die Webseite der Brennerei bestellbar sein.

Vom Geschmack her soll der Highland Park Scottish Ballet Noten von aromatischem Torfrauch zeigen, dazu ein würziges Profil.