Mittwoch, 23. September 2020, 08:50:04

Neu: Lehman Brothers Whiskey

Wee Beastie AUT

Lehman Brothers Whiskey

Bei The Spirits Business fanden wir den Hinweis auf eine neue New Norker Whiskey-Marke. Unter dem sehr bekannten Namen „Lehman Brothers“ bringt die in London ansässige Tiger Lily Ventures, Ltd. drei verschiedene Abfüllungen auf den Markt: Ashes of Disaster, Evergreen und Snapfire.

Mit dem Namen Lehman Brothers wird der Beginn der weltweiten Bankenkrise im Jahr 2008 verbunden. Und genau mit dieser Assoziation spielt auch diese Whiskey-Marke. Auf ihrer Website beschreiben sie sich „als die anderen Lehman Brothers. Vielleicht habt ihr noch nicht von uns gehört, aber ihr kennt uns, wir waren schon immer hier, nicht in den Chefetagen der Banken, sondern am Puls der größten Stadt der Welt.“

Lehman Brothers Whiskey wird in New York, in verschiedenen Brennereien, aus New Yorker Getreide destilliert und auch in New York gelagert. Und kann deshalb als New Yorker Whiskey bezeichnet werden. Mehr noch, auf ihrer Website bezeichnet Lehman Brothers Whiskey ihn, ganz bescheiden, quasi als die Quintessenz des New Yorker Seins: ein anpassungsfähiger, beschwingter, und unerbittlicher Geist, auf den New York mit Recht stolz ist.

Tiger Lily ließ die Marke im Juni dieses Jahres registrieren. Die Bank Barclays, die die Überreste der nordamerikanischen Lehman Brothers nach deren Insolvenz übernahm, hat gegen diese erfolgreiche Registrierung Einspruch eingelegt, da Lehman Brothers, wie beim New York Observer zu lesen, ein immer noch tätiger Betrieb ist. Über die Zukunft des Lehman Brothers Whiskeys wird wohl vor Gericht entschieden.

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Knockin‘ on Bunnahabhain’s Door – Himmlische Drams von Signatory Vintage bei Kirsch Import

Von rauchig bis sherrylastig - die beiden neuen Einzelfassabfüllungen zeigen die Bandbreite der Destillerie auf Islay

PR: Kuchen im Glas – Glenmorangie präsentiert „A Tale of Cake“

Ein neuer Glenmorangie für Naschkatzen und solche, die es noch werden wollen - nachgereift in Tokajer-Fässern

PR: Genuss am Gaumen mit sieben neuen Abfüllungen von The Single Cask aus London

Single Malts und ein Single Grain aus Schottland - Einzelfassabfüllungen in Fassstärke

PR: Forget Islay – drink Isle of Mull

Die neue Cuvée Series von Kirsch Import und Signatory Vintage kombiniert rauchige Single Malts von Ledaig zu neuen Aromenprofilen

Serge verkostet: Vier junge Caol Ila

Die Islay-Destillerie weiß auch mit jüngerem Whisky zu gefallen

Eden Mill Distillery sucht acht Millionen Pfund Investment für neue Brennerei in St. Andrews

Der Neubau der Destillerie soll Ende 2021 abgeschlossen sein

Video: Ralfy verkostet Talisker 15yo Special Releases 2019 (Review #844)

Der letztjährige Talisker aus den Special Releases konnte Ralfy in der Verkostung nicht gänzlich überzeugen

Neu: The Macallan Edition No. 6 – Tales of the Macallan River

Die finale Ausgabe der The Macallan Edition ist dem River Spey gewidmet - mit Link zum Shop

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X