Dienstag, 22. Juni 2021, 22:42:28

PR: Der erste getorfte Hillock Whisky ist da!

Gelagert wurde er zunächst in Ex-Bourbon Casks, gefinsished wurde in kleinen 70 Liter PX Casks aus Andalusien

Die Destillerie & Brennerei Habbel aus Sprockhövel präsentiert ihren ersten getorften Hillock Whisky! Der Hillock 4 ½ ist ab morgen erhältlich und wird nicht der letzte getorfte Hillock Whisky sein. In ihrer heutigen Presseaussendung teilete Habbel mit, dass die Menge an verarbeitetem getorftem Malz die letzten Jahre stark erhöht wurde. Alle weiteren Information zum Hillock 4 ½ und zur Destillerie & Brennerei Habbel finden Sie in der folgenden Pressemitteilung:


Der erste getorfte Hillock Whisky ist da!

Die Destillerie & Brennerei Habbel bringt Mitte November 2020 ihren ersten getorften Single Malt auf den Markt. Dieser getorfte Whisky wurde in der Hillock Disllery im Pot Still Verfahren nach schottischem Vorbild gebrannt. Gelagert wurde er zunächst in Ex-Bourbon Casks, gefinished wurde in kleinen 70 Liter PX Casks aus Andalusien.

Farbe: Bernstein
Nase: Anklang von getrockneten Früchten und Torf, Zuckerrübensirup, Rosine, Leder
Gaumen: Deutlich fruchtige Süße wie englischer Teekuchen, getrocknete Pflaume, ledriger Charakter mit anhaltendem Rauch, langer vanilliger Abgang mit Torfgeschmack

Ein deutlich getorfter Single Malt Whisky, der mit seiner ausgewogenen Komplexität überrascht und im Abgang seine „süße“ PX-Seite zeigt.

Die aktuelle Abfüllung ist zwar limitiert, wird aber auch im kommenden Jahr mit demselben Fassmanagement wieder verfügbar sein. Man kann in den nächsten Jahren auf jeden Fall mit einigen weiteren „peated“ Abfüllungen aus dem Hause Hillock / Brennerei Habbel rechnen, da die Menge an verarbeitetem getorftem Malz die letzten Jahre stark erhöht wurde. Die deutsche Whiskymarke „Hillock“ soll in den nächsten Jahren nicht nur für Vielfalt, sondern auch für deutlich torfige Whiskys stehen.

Die neue Hillock Abfüllung ist außerdem der Startschuss für ein neues „Whiskygewand“. So werden nun auch alle weiteren Whiskyabfüllungen in einer neuen Flasche passend zu den bereits etablierten Hillock Likören präsentiert.

Erhältlich ab dem 13.11.2020
weitere Infos unter www.habbel.com

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X