Dienstag, 21. Januar 2020, 21:27:57

PR: Die Highlights der 13. Auktion bei Kirschner & Sons

Rares von Macallan, Bowmore, Glen Grant und Glenmorangie ab sofort in der 13. Auktion

Glenallachie for whic

Vom Auktionshaus Kirschner & Sons sind wir in einem Pressetext über einige Highlights der heute gestarteten 13. Auktion informiert worden, die bis Sonntag, den 26. Juni läuft. Alle Flaschen, auch diese Highlights, starten wie immer mit einem Ausrufpreis von 1 Euro:

Die Highlight Flaschen der Auktion Nr. 13

(17.6.2016 – 26.06.2016)

Bowmore 38 Years Old Vintage 1964

BowmoreDie Vorstellung der Highlights unserer 13. Auktion möchten wir mit diesem 38 Jahre alten Bowmore, destilliert im Jahr 1964, beginnen. Er durfte 38 Jahre lang in Bourbon Fässern reifen.

Es wurden insgesamt lediglich 300 Flaschen abgefüllt. Bei unserer Auktion haben Sie die Gelegenheit die Flasche mit der Nummer 173 zu erwerben.

Hier geht’s zum Artikel.

Glen Grant 1958/2009 (Gordon & MacPhail)

Glen GrantEine wahre Sherry-Bombe ist dieser Glen Grant. Destilliert im Jahr 1958 und 2009 abgefüllt. Er verbrachte seine komplette Reifezeit von mindestens 50 Jahren in First Fill Sherry Fässern.

Solche besonderen Raritäten gibt es immer weniger zu finden. Bei uns haben wir in der aktuellen Auktion noch einer dieser besonderen Schätze.

Hier geht’s zum Artikel. 

Glenmorangie Ealanta

glenmorangieDer Glenmorangie Ealanta wurde im Jahr 2013 mit sagenhaften 97,5 Punkten zum weltbesten Whisky gekürt. Nach Veröffentlichung der Ergebnisse war dieser Whisky in kürzester Zeit vom Markt verschwunden und ist nur noch schwierig zu bekommen.

Sie hatten damals nicht die Möglichkeit diesen besonderen Tropfen aus der berühmten Glenmorangie Private Edition zu ergattern? Dann nutzen Sie Ihre Chance bei unserer aktuellen Auktion.

Hier geht’s zum Artikel.

Macallan Royal Marriage 1948 & 1961/ 1981

MacallanEin weiteres echtes Highlight erwartet Sie mit diesem seltenen Macallan.

Abgefüllt im Jahr 1981 zur Erinnerung an die Hochzeit von Prince Charles und Lady Diana. Es wurden Fässer aus den Jahren 1948 & 1961 miteinander „vermählt“.

Ein wahres Stück Weltgeschichte erhalten Sie mit dieser besonderen Abfüllung.

Hier geht’s zum Artikel.

 

combo

Unsere Partner

Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

PR: SMWS veranstaltet Haggis-Jagd in Glasgow – erfolgreichen Jägern winken Gewinne

Wer am 25. Januar einen dieser kleinen Haggisse im Zentrum von Glasgow findet, kann unter anderem eine Jahresmitgliedschaft gewinnen.

PR: Buffalo Trace Distillery stellt mit knapp 300.000 Besuchern im Vorjahr Rekord auf

Die Destillerie in Kentucky wurde von 35% mehr Gästen als im Vorjahr besucht

Whisky im Bild: Bauarbeiten bei Port Ellen beginnen

Keine 3 Wochen nach der Erteilung der Baugenehmigung wird am Gelände bereits gearbeitet...

PR: Neu – Port Askaig 2001 Single Cask für Kirsch Import

Der deutsche Importeur bringt eine ungetorfte Sherryabfüllung exklusiv für Deutschland

Independent.ie: Eine kurze Geschichte der Kilbeggan Distillery

Was war zuerst da? Das Dorf oder die Brennerei? Der kurzweilige Versuch einer Antwort im irischen Independent-Magazin

Israelische Milk & Honey Distillery bringt ihren ersten offiziellen Single Malt nach Deutschland

Die Destillerie aus Tel Aviv startet im Februar zuerst in Deutschland, dann in zehn weiteren Ländern. Der Whisky kommt aus einem STR-Cask

PR: Diageo spendet Fass für Scottish Rugby Charity

Man will mit der Fass-Spende gemeinsam mit Rugby-Legende Doddie Weir den Kampf gegen ALS unterstützen

Erstmals über eine Million Besucher bei Irlands Destillerien, Exporte in die USA wachsen langsamer

Insgesamt sieht man für irischen Whiskey noch immer gute Zahlen, auch wenn der Zollstreit mit den USA Wirkung zeigt...

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X