Dienstag, 19. Oktober 2021, 17:02:35

PR: Waterford setzt neuen Meilenstein mit The Cuvée – jetzt auch in Deutschland

Der Single Malt aus 25 Single Farm Whiskys ist jetzt auch in Deutschland erhältlich

Der „Standard“ der Waterford Distillery, The Cuvée, ist nun auch in Deutschland erhältlich. Er ist die Vollendung eines Konzepts von Mark Reynier, der mit ihm einen Single Malt aus 25 verschiedenen Single Farm Origin Whiskys komponiert hat.

Mehr über den neuen Waterford The Cuvée, dessen Etikett die irische Künstlerin Leah Hewson gestaltet hat, in der nachfolgenden Info des Importeurs, Kirsch Import.

Mit Leah Hewson haben wir zu ihrem Werk ein exklusives Interview geführt, das Sie hier nachlesen können:


Waterford setzt neuen Meilenstein mit The Cuvée – jetzt auch in Deutschland

Es ist das höchste Ziel von Whisky-Visionär Mark Reynier – jetzt ist es erreicht. Mit The Cuvée vermählt Reyniers progressive Waterford-Brennerei 25 ihrer einzigartigen Single Farm Origin Whiskys aus verschiedenen Terroirs in Südirland zu einem vielschichtigen, vertieften Geschmackserlebnis – dem aus Sicht von Waterford ultimativen Single Malt Whisky.

Wieso? Mark Reynier erklärt:

„Da ich aus der Weinbranche komme, hat mich schon immer fasziniert, wie die besten Bordeaux-Weine entstehen. Anstatt ihre Trauben zu einem einzigen Wein zu bündeln, machen sich Winzer die Mühe, mehrere Einzelweine zu erzeugen, von denen jeder seinen eigenen, vom Terroir bestimmten Charakter zum Ausdruck bringt. Erst nach monatelanger Reifung werden diese Einzelweine – jeder mit seinem individuellen Profil – zu einem einzigen, tiefgründigen und komplexen Wein, dem Grand Vin, vereint. Warum so nicht auch mit Whisky verfahren? Dies ist die Vision, an der wir sieben Jahre lang gearbeitet haben. Die Essenz des Waterford-Projekts.

Entsprechend komplex ist der Meilenstein-Whisky. Gereift in französischer und amerikanischer Eiche, verbindet er in der Nase Aromen von roten Äpfeln bis Kaffeekuchen, umschmeichelt ölig den Gaumen mit Grapefruit, dunkler Schokolade oder Müsli und klingt außergewöhnlich lang nach. Zur Feier ihres „lodestar“ (dt. Leitstern) genannten Cuvées hat Waterford die Künstlerin Leah Hewson für die Gestaltung des Etiketts herangezogen.

The Cuvée
Waterford Irish Single Malt Whisky

Fasstyp: 46% First Fill Bourbon Barrels, 22% Virgin-Oak-Fässer aus amerikanischer Eiche, 15% Fässer aus französischer Premium-Eiche (Rot- & Weißweine), 17% Vin-Doux-Naturel-Fässer (Sherry & Starkweine)
50% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X