Eine Pressemitteilung, die uns heute erreicht hat, gibt die Veröffentlichung der beiden ersten italienischen Malts bekannt: Puni Nova und Puni Alba. Die auch architektonisch interessante Südtiroler Destillerie hat Ende Oktober die ersten Flaschen abgefüllt, und diese nun auch offiziell am Markt plaziert. Aus lokalen Zutaten produziert und, laut Angaben der Destillerie, durch das spezielle Südtiroler Klima besonders schnell gereift, sind die beiden Malts ab sofort bei ausgesuchten Fachhändlern in Deutschland, der Schweiz und Österreich erhältlich.

1-PUNI-CUBE

Hier nun die Angaben zu den beiden Abfüllungen, die es sowohl mit 54% in der Erstausgabe gibt als auch mit 43% in den nachfolgenden Batches:

PUNI NOVA

Geschmacksprofil: Honig, Banane, Vanille

Drei Jahre in ex-Bourbon-Fässern, dann in europäischer Eiche gefinisht

1st Edition | batch 01/2015

700ml 54%vol. RRP 126,00 EUR

batch 02/2015

700ml 43%vol. RRP 59,00 EUR

PUNI Whisky - PUNI NOVA

PUNI ALBA

Geschmacksprofil: Dunkle Früchte, Torf, Nelken

Zwei Jahre in Marsala-Fässern, ein Jahr in ex-Islay-Fässen.

1st Edition | batch 01/2015

700ml 54%vol. RRP 154,00 EUR

batch 02/2015

700ml 43%vol. RRP 74,00 EUR

PUNI Whisky - PUNI ALBA