Samstag, 28. November 2020, 05:12:26

Serge verkostet: Bowmore, ein Quintett

Von alterslos bis 25 Jahre alt - von 84 bis 92 Punkte

Beam 2020 Bowmore

Heute sind es fünf Abfüllungen aus der Islay-Destillerie Bowmore, die Serge Valentin beschäftigen. Die traditionsreiche Brennerei im gleichnamigen Ort auf der Insel zählt mit ihren fruchtigen und meist nur mäßig rauchigen Whiskys zu den Klassikern von Islay, und man findet sie nicht nur als Originalabfüllungen, sondern auch bei zahlreichen unabhängigen Abfüllern.

Und die fünf Bottlings, die Serge heute verkostet, stammen alle aus den Händen der Independents. Einer davon trägt keine Altersangabe, die anderen sind entweder 15 oder 25 Jahre alt. Und von den Punkten her bewegen wir uns zwischen 84 und 92.

Her die Liste der heutigen Verkostung, und wie immer die Aufforderung, die Details hinter unserem Link nachzulesen:

  • Bowmore 15 yo 2002/2018 (48.4%, Douglas Laing, Old Particular): 90 Punkte
  • Bowmore 15 yo 2001/2017 (56.7%, La Maison du Whisky, Artist #7, hogshead, cask #20115, 286 bottles): 90 Punkte
  • Bowmore 15 yo 2002/2018 (54.3%, Cadenhead, Authentic Collection, 288 bottles) : 92 Punkte
  • Bowmore 25 yo 1991/2017 (48.7%, Antique Lions of Spirits, bourbon, 218 bottles): 89 Punkte
  • Bw7 (53.2%, Speciality Drinks Ltd, Elements of Islay, 2017): 84 Punkte

Und gerne haben wir wieder ein gutes halbes Dutzend Bilder zur Brennerei aus unserem Archiv herausgesucht…

Bowmore. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen

Bowmore. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen

Bowmore (c) Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen

Bowmore. Bild (c) Bernd Scheer

Whiskyexperts-Whiskyfreunde

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Holyrood Distillery brennt speziellen Whisky nach 100 Jahre altem Rezept

Die Brennerei wird alte Gerstensorten und alte Hefe verwenden und die Fässer dann auf whiskyhammer.com versteigern

TTB-Neuheiten: Octomore 12.1, Octomore 12.2

Die beiden kommenden Octomore sind sehr ähnlich beschrieben, was Gerste, Fassauswahl und ppm- sowie Alkoholwerte betrifft

PR: Whisky.de bringt neuen Whisky.de Malt von Horst Lüning heraus

Der Ehemann der Gründerin von whisky.de hat sich mit dem eigenen Whisky einen Traum erfüllt

Cocktail: Hot Toddy mit Teeling „Damn Fine Hot Whiskey”

Das erste von vier winterlichen Cocktail-Rezepten mit Whisky - kurariert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

PR: The Balvenie präsentiert die dritte Ausgabe der gefeierten Serie „The Balvenie Fifty“

Die neueste, 50 Jahre alte Abfüllung ist gehaltvoll und tiefgründig in der Nase und begeistert mit einem süßen Eichenfinish.

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X